Pari Boy, welcher ist zu empfehlen

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von nine, 26. Januar 2006.

  1. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    nach dem ganzen Krankheitsverlauf bei uns, der ja nun gar nicht mehr aufhört. Überlege ich nun so einen Pari Boy für uns anzuschaffen. Ich hab nun auch schon mal im Ebay geschaut, aber da gibt es soviele Unterschiedliche Inhaliergeräte. Wer kennt sich denn damit aus, welcher ist zu empfehlen?
    lg
    nine
     
  2. AW: Pari Boy, welcher ist zu empfehlen

    Huhuu,

    nein Nine - ich verfolg Dich nicht.:hahaha:

    Für Dich oder die Kinder oder beides?

    Wir haben den Pari Junior - das ist einer der kleinsten.
    Aber da es ja verschiedene Maskenaufsätze (Größen) gibt, können wir den ja genauso nutzen.

    Den Junior kann ich auf jeden Fall schon mal empfehlen (aber ein wenig laut brummen tut er - aber ich denke, dass machen alle Paris).

    LG
    Sandy
     
  3. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Pari Boy, welcher ist zu empfehlen

    Wir haben den auch, der ist OK.

    Aber wieso willst du den kaufen? Wie bist du denn krankenversichert? Wir haben einen zur dauerhaften Überlassung verschrieben bekommen, ohne Probleme.
     
  4. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pari Boy, welcher ist zu empfehlen

    Hallo
    oje, ich hab da doch einen Schatten gesehen:hahaha:

    Also, wenn dann schon für die Kids und mich.
    Es sei denn es gibt sowas.

    lg
    nine
     
  5. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pari Boy, welcher ist zu empfehlen

    Hallo,
    tja ob der Kinderarzt uns den aufschreibt.
    Der hat es nicht so mi inhalieren.
    lg
    nine
     
  6. black_bird

    black_bird Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Pari Boy, welcher ist zu empfehlen

    Hallo Nine!

    Einfach mal dumm anfragen. Wir haben auch einen Verschrieben bekommen, nachdem ich den einen 1 woche vorher wieder abgeben mußte und Seline wieder gehustet hat. Ich habe dann unserer Ärztin gesagt, das es wahrscheinlich nicht wieder so schlimm geworden wäre, wenn ich gleich mit Kochsalz hätt inhalieren können. Ich drück dir die Daumen, das ihr einen bekommt (dauerhaft). Es ist schon beruhigend u wissen das man den stehen hat und im bedafsfall benutzen kann.

    Lg
    Sandra
     
  7. AW: Pari Boy, welcher ist zu empfehlen

    Hmm,

    dann frag die Krankenkasse.

    Wenn ihr immer wieder Probleme mit den Bronchien oder Husten/Verschleimung habt, dann frag direkt bei der Krankenkasse nach.

    Unser alter KiA wollte auch nicht aufschreiben, dann hab ich mich direkt an unsere KKH gewandt und ihnen das geschildert. Die haben dann Justys Krankengeschichte mal angeschaut und gemeint, dass sei kein Problem.
    Haben mir schriftlich die Übernahme bestätigt und nachdem ich das dem Doc vorlegte, hat er den ohne weiteres verschrieben.

    Das liegt daran, dass Ärzt für Kinder im Vierteljahr nur für 14 !!! Euro verschreiben dürfen. So ein Pari kostet aber ein bisserl mehr.

    Bei eBay gehen sie aber dennoch günstiger her.

    LG
    Sandy
     
  8. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Pari Boy, welcher ist zu empfehlen

    Wir haben auch den Pari Boy Junior.
    Man sagte uns in der Apotheke, dass sie die gleiche Leistung wie die Grossen haben, nur die Aufsätze sind unterschiedlich gross.
    Ich würd auch beim Doc oder KK nachfragen, da ist sicher was zu machen.
    Wir haben den auch problemlos verschrieben bekommen.

    wippi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...