Paket angeblich beim Käufer kaputt eingegangen

Dieses Thema im Forum "Cafe Basar" wurde erstellt von Idefix, 27. Dezember 2007.

  1. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!!

    Jetzt brauche ich auch mal Eure Hilfe.
    Und zwar folgendes:

    Ich habe bei Ebay ein Videorecorder versteigert. Allerdings als Bastlerware, weil er Videos nicht mehr abspielte. Jetzt habe ich eine EMail bekommen, das irgendetwas in dem Video angeblich durch den Transport zu Schaden gekommen ist.

    Wie soll ich mich jetzt verhalten? Soll ich dem Käufer das Geld zurüclzahlen? Und wenn ja, was? Nur den Kaufpreis oder den ganzen Betrag? Ich sollte dabei erwähnen, das er das Video für 1 Euro gekauft hat, die Portokosten betragen 8,50.

    Vielleicht kann mir ja jemand von Euch einen guten Tip geben.

    Liebe Grüße,
     
  2. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Paket angeblich beim Käufer kaputt eingegangen

    Der Versand war doch bestimmt versichert, oder!?!?! Kommt da nicht der Paketdienst für auf???
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Paket angeblich beim Käufer kaputt eingegangen

    Ich glaub, ich wär bös und hätte mitgeteilt, daß das Ding ALLERDINGS innerlich kaputt sein muß, weil er ja nichts mehr abspielt (siehe Auktionsbeschreibung) und du daher leider keine Verantwortung übernehmen kannst...

    Salat
     
  4. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Paket angeblich beim Käufer kaputt eingegangen

    Mir sind sofort die hohen Versandkosten in den Sinn gekommen, die er vielleicht versucht wieder zu bekommen... aber ich kann ja auch nur spekulieren :)
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Paket angeblich beim Käufer kaputt eingegangen

    hast dus als defekt verkauft? dann isses doch so wie verkauft - oder? UNd versicherter Versand wars auch?

    Und bei 1euro Warenwert is es eigentlich nicht mal ne Mail oder ne Ueberlegung wert - eigentlich.

    Was will er denn?
     
  6. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Paket angeblich beim Käufer kaputt eingegangen

    Ich würd dem nix erstatten. wenn man Bastlerware kauft ist die nunmal kaputt. muss er wohl mit leben.

    schick ihm eine e-mail mit dem Hinweis darauf das er ja Bastlerware ersteigert hat, und du darauf hingewiesen hast, das das Gerät defekt ist.

    Wie lange nach der Versteigerung, bzw nachdem du das Paket verschickt hast, hat er sich denn gemeldet?
     
  7. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Paket angeblich beim Käufer kaputt eingegangen

    daran habe ich auch sofort gedacht :-?
     
  8. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Paket angeblich beim Käufer kaputt eingegangen

    Hallo!!

    Tja, manche Probleme lösen sich von selber. Habe gerade eine positive Bewertung vom Käufer bekommen. Hatte sich auch nicht wieder gemeldet, nach der letzten Mail. ´

    Trotzdem vielen Dank für Eure Antworten.


    Lieben Gruß,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...