Pakemed Zäpfchen!

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Josy, 23. September 2002.

  1. Hallo Leonie!

    Hab vor 2 oder 3 Monaten von unserer Ärztin Pakemed Zäpfchen verschrieben bekommen, hab sie aber nie benutzt. Johanna hatte damals glaube ich eine Erkältung. Möchte jetzt wissen, für was genau die eigentlich sind.
    Kenne die nur von uns Erwachsenen und da sind es ja eigentlich Schmerztabletten.
    Danke für deine Hilfe!
     
  2. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Josy,
    hier wieder das "internationale" Problem, welcher Inhaltstoff bzw. Stoffe ist denn oder sind denn drin? Ich vermute Paracetamol?
    Liebe Grüsse Leonie
     
  3. Also, da steht Wirkstoff: Mefenaminsäure
     
  4. Leonie

    Leonie Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Josy,
    sie wirken (wie bei Erwachsenen) entzündungshemmend und schmerzstillend, üblicherweise werden sie nicht zu häufig verschrieben, da sie keine besonderen Vorteile besitzen, sondern eher häufiger stärkere Nebenwirkungen haben als andere Schmerzmittel. Das muß natürlich immer für den Einzelfall betrachtet werden!
    Für die Hausapotheke würde ich vermutlich das "normale" Paracetamol (oder Ibuprofen) nehmen.
    Liebe Grüsse Leonie
     
  5. Hallo Leonie!

    Danke für den Tip! :bravo:
    Werd mir dann gleich mal Paracetamol Zäpfchen für den Notfall nach Hause holen!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...