Osterlied

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von cloudybob, 12. April 2003.

  1. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    Melodie: A, a, a, der Winter, der ist da

    A, a, a, der Osterhas' ist da.
    Aus dem Wald ist er gekommen
    hat viel Eier mitgenommen.
    A, a, a, der Osterhas ist da.

    E, e, e, dort sitzt er nun im Klee.
    Rote, blaue, gelbe Eier
    bringt er uns zur Osterfeier
    E, e, e, dort sitzt er nun im Klee.

    U, u, u, Du lieber Hase, du.
    Will Dir herzlich danke sagen
    dass Du sie uns hergetragen
    U, u, u, Du lieber Hase, du.

    ... passt sehr schoen zu Ankes Hasengeschichte-Link: http://www.schnullerfamilie.de/forum/viewtopic.php?t=15126

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     
  2. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Claudi,

    :bravo:

    bist Du sicher, dass Du nicht den Beruf verfehlt hast? Ich meine "Mama" ist ja schon ganz passend, aber statt Vertrieb sollte in Deinem Profil eher Erzieherin oder so was stehen. Oder Du mußt auf die Oma-Zeit warten!

    Du hast so nette Tipps!
    Liebe Grüße
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    @ FridoMama
    Hallo Katja,

    :oops: , vielen Dank fuer die :blume: :blume: , ich kann wohl doch nicht so ganz aus meiner Haut... bin erblich wohl doch vorbelastet :jaja: (meine Mama ist Grundschullehrerin und hat mit meiner Schwester und mir, als wir Kinder waren, total viel gesungen, gebastelt, gespielt, getanzt ... auch noch, als wir in der Grundschule waren ... und 'ne Menge davon ist haengengeblieben); als Teenager hab' ich oft im Ferienlager mit Spiel & Spass ausgeholfen - und in meiner VHS-Zeit auch mit den Fremdsprachenkursen 'ne Menge gespielt und anhand von Liedern gearbeitet (denn dabei lernt man die Fremdsprache ganz 'nebenbei'); ich kenn' auch 'ne ganze Menge franzoesische Lieder; wenn Du interessiert bist, kann ich ja nach und nach mal das ein odere andere Lied einstellen.

    Wenn's nach Jan-Luca ginge, koennte ich uebrigens den ganzen Tag mit ihm singen - er sagt immer schon raleralera oder zeigt mir verschiedene "Handgriffe", damit ich genau dieses bestimmte Lied fuer ihn singe.

    Liebe Sonntagsgruesse,
    Claudi
     
  4. La Bimme

    La Bimme Leseratte
    Moderatorin

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Jaja: Lehrers Kinder Pastors Vieh... :)
    Ich auch!

    Ich könnte Deine Hilfe tatsächlich gebrauchen:
    Hast Du den Text von "Au clair de la lune?"
    Wenn ich schwedisch radebreche, grient Fridolin immer ganz frech (dabei kann er noch nicht mal deutsch sprechen :eek: )
    Vielleicht hat er ja Spaß daran, dass er mich manchmal auch nicht versteht und da wäre ein französisches Gutenacht-Lied doch ganz passend!

    Hast Du zufällig den Text?
    Liebe Grüße

    P.S. Welche Sprache hast Du denn gelehrt?
     
  5. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...