osteophat

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von simoneh82, 15. Februar 2007.

  1. :winke: ,waren heute früh das zweite mal beim osteophaten,wegen seinen schiefen kopf!!!eine stunde nach der behandlung wurde er unruhig und jetzt schläft er die genze zeit!!!kann das von der behandlung kommen oder bahnt sich da was anderes an:umfall: hab beim googeln nicht darüber finden können!!!liebe grüße simone
     
  2. Steffi

    Steffi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    2.444
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: osteophat

    hi,
    runa war nach den behandlungen auch immer sehr müde! unsere osteophatin hat uns damals gesagt, dass es so sein kann. weil die behandlung für die kleinen sehr anstrengend ist, auch wenn es so nicht aussieht.

    steffi
     
  3. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: osteophat

    Ist oft eine normale Reaktion ... quasi ein Zeichen dafür, das "sich was tut" und die Behandlung zumindest etwas bewirkt.
    Hat der Osteopath euch denn nicht aufgeklärt? Er hätte doch mal sagen können, dass eueer zwerg Reaktionen anschließend zeigen könnte.

    Übrigens: Bei Luca war es genauso ... wir waren allerdings erst bei einem KISS-Spezialisten, war eine Kinder-Orthopäde.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...