Olle Fehlermeldung beim Hochladen *heul*

Dieses Thema im Forum "Artikel einstellen" wurde erstellt von kolibri, 15. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo

    ich versuche schon seit Stunden, ein Angebot zu Ebay hochzuladen. Ich benutze den Turbolister. Habs allerdings auch inzwischen direkt auf der Ebay-Seite versucht. Da kann man ja auch das Verkaufsformular ausfüllen. Aber .... jedes Mal kommt folgende Fehlermeldung:

    Der Artikel kann weder eingestellt noch bearbeitet werden. Die Artikelbezeichnung und/oder die Beschreibung enthalten unter Umständen unzulässige Begriffe oder das Angebot verstößt gegen die eBay-Grundsätze.

    und dann noch dies:

    Verwendung von Scriptsprache!
    Die Verwendung aktiver Inhalte ist grundsätzlich verboten und nur unter bestimmten Voraussetzungen zulässig.


    Ich werd noch wahnsinnig. Ich habe keinen Plan, was hier nicht passt. Ich hab keine komischen Sonderzeichen benutzt und auch keine "schlimmen" Wörter benutzt. Es handelt sich um eine ganz simple Beschreibung eines Klamottenpaketes. Markennamen darf man doch nennen, oder? Mit dem von mir verwandten eigenen Bilderservice kann es auch nicht zusammenhängen, weil ich es sogar mal ohne Bilder bzw. mit dem Ebay-Bilderservice versucht habe. Es funktioniert einfach nüscht. Hat jemand eine Idee?
     
  2. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Olle Fehlermeldung beim Hochladen *heul*

    Es hat sich erledigt. Ich hab jetzt mal die Markennamen rausgenommen und auf einmal konnte ich es hochladen. Wieder was gelernt. Somit schließe ich den Beitrag.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...