Oliven-Focaccia

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Italia, 18. Dezember 2004.

  1. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Zutaten für 1 Brot:
    500 g Mehl (Type 550)
    15 g Trockenhefe
    2 EL Olivenöl
    1 TL Salz
    Mehl für die Arbeitsfläche
    » für die Olivenpaste:
    200 g schwarze Oliven, entsteint
    2 Sardellenfilets
    1 EL Kapern
    1 - 2 TL Olivenöl
    1 TL getrockneter Thymian


    Zubereitung:

    1. Für den Brotteig 300 ml lauwarmes Wasser mit dem Olivenöl vermischen und die Hefe darin auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Kuhle drücken und da hinein die Hefelösung und das Salz geben. Alles gründlich miteinander verkneten, bis ein glatter, elastischer Teig entstanden ist. Zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

    2. Den Teig erneut durchkneten und auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem backblechgroßen Faden ausrollen. Die Oberfläche gleichmässig mit den Fingerkuppen eindrücken. Weitere 15 Minuten gehen lassen. Dann den Brotfladen im Backofen bei 250° etwa 12 - 16 Minuten goldgelb backen.

    3. Inzwischen die Oliven mit den Sardellen, den Kapern und dem Olivenöl pürieren, bis eine cremige Paste entstanden ist. Mit dem Thymian würzen. Das Brot aus dem Backofen nehmen und noch heiß mit etwas Olivenöl bepinseln, dann mit der Olivenpaste bestreichen.

    » Tip: In kleine Stücke geschnitten ist das Brot warm oder kalt ein tolles Häppchen zum Aperitif oder zu einem Antipasti-Buffet



    Ich lasse allerdings Oliven Sardellen und Kapern weg,ich tue stattdessen in kuppen kleine tomaten ein drücken und salzen und Origano dazu hm.... lecker...
    Wir Essen das einfach nur so dazu...
     
  2. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    AW: Oliven-Focaccia

    klingt ja sehr gut.. aber mein mann isst keine oliven, keine sardellen..... doooof.

    ich kann es mir im sommer gut zum grillen denken :) legga !!
     
  3. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Oliven-Focaccia


    Hallo
    Ja mein Mann auch nicht,deshalb nehme ich Tomaten am besten eignen sich die Coktailtomaten.
    Grüße
    Be@
     
  4. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Oliven-Focaccia

    Super! Vielen, vielen Dank, Bea! :schaf:

    Das wäre dann mein erstes Hefe-Rezept, aber Focaccia ist so lecker, dass ich es nächste Woche gleich ausprobieren werden.

    Grüße

    Océanne
     
  5. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Oliven-Focaccia

    Hmmm, hoert sich lecker an - ich koennte mir noch ganz gut eine Kombi mit getrockneten Tomaten vorstellen.

    Liebe Gruesse,
    Claudi & Co.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...