Ohrenschmerzen?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von gipsy, 30. Juli 2002.

  1. Hallo Petra!

    Habe auch mal eine Frage. Seit einiger Zeit greift sich Pascal immer öfter ans linke Ohr. Er hat das zwar immer schon gemacht, aber da alles in Ordnung war, hab ich mir nichts weiter dabei gedacht. Aber seit ein paar Tagen macht er es ständig. Kann es sein, daß er Schmerzen hat? Unser Kinderarzt ist diese Woche nicht da und wenn es nicht nötig ist, möchte ich nicht unbedingt woanders hin gehen. Er schreit nicht dabei und ist auch sonst wie immer. Kannst du mir einen Rat geben?

    Liebe Grüße

    Andrea
     
  2. Hallo Andrea,

    Mia hatte mal eine Mittelohrentzündung. Der Kia sagte , man könne von außen, neben dem kleinen Ohrknubbel (richtung Schläfe- ich hoffe du weißt jetzt was ich meine) leicht draufdrücken. Wenn Kinder Ohrenweh hätten, würden sie sich bemerkbar machen.

    Nur so viel zu meinem Wissen
    Gute Besserung
    Kerstin :D
     
  3. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Andrea,
    den "Trick" von Kerstin kenne ich auch , gibt aber natürlich keine 100% Sicherheit.
    Sonstige Beschwerden:Fieber?Vermehrtes Sekret aus den Ohren etc.????

    Es kann aber auch einfach sein, dass er müde ist oder überlastet, das Thema hatten wir auch schon mal irgendwo.
    Wenn du dir weiter unsicher bist, geh aber lieber zur Vertretung, bevor ihr was verschleppt!!!
    Alles Liebe,
    Petra :achwiegu:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...