Oh Pubertät, geh schnell vorüber!

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von Maren1975, 17. April 2005.

  1. Eine sehr kurze Ode an die Pubertät:


    Hau ab, du olle .......!



    Mein Sohnemann hat wohl grad `nen Hormonschub!
    Und ich sag Euch: Das ist sooooo schlimm heut!

    Bei jeder Kleinigkeit ist er endweder sofort eingeschnappt oder
    er wird richtig "jaulig"!
    Jaulig geht ja noch! Dann ist er hauptsächlich schmusebedürftig!
    Aber dieses überempfindliche Gehabe, das schlaucht!
     
  2. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    oh mann.. ich kann dich grade gut verstehen.. emilie beginnt auch.


    im urlaub haben wir sie nur gefargt ob sie mit auf die wasserrutsche kommt im schwimmbad.. und sie hat fast geheult :verdutz:

    und überhaupt, ich wandere auf messers schneide, ob sie pampig wird.. oder weinerlich, oder ganz normal wie immer bleibt.

    das finde ich auch ziemlich anstrengend.

    ich will ihr ja nicht den freck antun, aber zusammenleben erklärt sich schon in dem wort selbst ;-)


    :bissig: und hilfe, sie wird erst 11 im sommer...


    zum glück ist dann auch wochenlang gar nichts zu merken, da kann ich ausruhen ;-)


    ich bin auch auf diesem gebiet ein neuling und anfänger .... :p
     
  3. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :hahaha: :hahaha: :hahaha:

    Irgendwie, so finde ich, hilft da nur eins: Gelassenheit und Humor

    auch wir sind dabei.

    solidarische Grüsse
    L.

    Ps: ich kann mich gar nicht erinnern, dass ICH auch mal so war. Bei mir waren es die Eltern :bissig:
     
  4. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    :-D :-D :-D


    Woher kenn ich das nur???? :???:
    :-D

    Wird noch "besser".... Wenn dank Testosteronschüben der werte Herr dann die "Muckies" spielen läßt.... :)

    Sebastian läuft schon seit geraumer Zeit des Öftern den ganzen Tag mit "Beerdigungsmine" herum...
    Seeeeehr schön! :)


    :winke:
    Corinna
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    *maldieHandrüberreich*
     
  6. Und ich hatte im Geheimen die Hoffnung, dass es bei Jungens nicht so schlimm wird wie bei Mädchen... die reichen mir eigentlich schon. Ein, zwei Jährchen hab ich hoffentlich noch, bis es bei Michael losgeht. Dann ist die erste hoffentlich endlich draußen... :nix:
    Ätzend ist das schon, war ich auch so schlimm??? Meine Mutter behauptet jedenfalls, ich war noch schlimmer... seltsam, dass ich mich gar nicht so gut erinnern kann. Na ja, da müssen wir halt durch.
    Liebe Grüße
     
  7. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    :nix:

    wir "leiden" schon ein paar Jahre unter diesen immer wieder kehrenden Hormonschüben :bruddel: bei Kevin und ein Ende ist noch nicht in Sicht... :ommmm:

    .. teilweise find ich es aber auch süß.. und auch erschreckend wie schnell von einer Minute auf die andere aus einem Schaf ein Wolf werden kann. Aber meine Einstellung = Unsere Eltern haben uns "überlebt" dann werden wir es auch schaffen, oder? :???:

    lieben Gruß Andrea
     
  8. Also ich finde, dass die Jungs schlimmer pubertieren als die Mädels.

    Felix (12 1/2) ist momentan gegen alles und für nix, muss aber mit seinen geliebten Bionicles rumlaufen, als wären es Teddies zum kuscheln.

    Leonie (fast 11) pubertiert humovoll, grinst über ihren wachsenden Brustansatz, motzt dass sie in das Autositzteil nicht mehr reinpasst, weil ihr Becken so breit geworden ist und zählt alle neuen Schamhaare, nix zickig, nix bockig.

    Ich sag euch, ich liebe diese Pubsität
    :p bis jetzt ;-)


    LIebe Grüsse
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...