Oh man, warum das auch noch?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von sandra1602, 3. August 2006.

  1. sandra1602

    sandra1602 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund Kirchlinde
    Wie einige von euch evtl. schon mitbekommen haben, zähle ich die Tage bis zum KiGa und Schulbegin nächste Woche...:heilisch:

    Denn meine 2 (w 3 / m 6) zanken den ganzen Tag und zwar 12 Stunden täglich 7 Tage die Woche seit 5 Wochen. :streiten:

    Nun hieß es ja vor 3 Wochen das der KiGa evtl. etwas später öffnet wegen einem Wasserrohrbruch, der Brief mit den Info's komme aber rechtzeitig. Also spätestens in der 3. Juliwoche. Es kam kein Brief, also dachte ich super kann die Kleine doch pünktlich zum 8.8. in den KiGa gehen. :bravo:

    Nun schellt es eben und eine sehr zerknirschte KiGa Leitung steht vor mir mit einem Brief in der Hand. Sie teilte mir mit das es ihr zutiefst leid tue, dass wir nicht eher Bescheid bekamen, darüber das der KiGa nun doch nicht an 8.8. öffnet. :entsetzt:

    Man habe sie und ihre Kolleginnen gestern aus dem Urlaub geholt und ihnen mitgeteilt das nun die Reparaturarbeiten ausgeführt werden können. Man möge doch bitte den KiGa komplett leer räumen. :umfall: Es ginge wohl nicht eher weil die Firmen Urlaub hatten und man hätte es schlicht und einfach vergessen dies den Eltern mitzuteilen. :ohmann: Diese ehrenvollen Aufgabe (ich nenne es eher schwarzer Peter) wurde nun der Leitung übertragen. :verdutz:


    Tja und nu? Wie erkläre ich das meiner Tochter? Was bitte ist mit den Kindern deren Eltern arbeiten müssen?

    Naja wenigstens sind die Streithähne ab Donnerstag getrennt, denn die Schule beginnt auf jeden Fall. :-D Wenn die Kleine alleine hier ist, ist sie der reinste :engerl:

    Frag sich nur ob Sohnemann auch den Platz in der oGaTa bekommt, auf den Brief warte ich nämlich auch schon seit 2 Wochen. :nix: Wenn er den nicht bekommt geht es hier ab dem 9.8. richtig rund, denn dann muss der Große HA machen. Was nicht gehen wird weil die Kleine nicht ausgelastet ist und somit kein Mittagsschläfchen halten wird.

    Die HA werden eh ein riesen Problem, denn wenn Sohnemann irgendetwas machen muss, artet das hier regelmäßig in einen Kampf aus. So geschehen bei der ersten HA vor 6 Wochen...da kam ich vom Elternabend mit einer Mal- und Bastelaufgabe für den ersten Schultag. Nunja er :trotz: 2 Stunden und am Ende hab ich ihn wütend ins Bett geschickt.

    Das Ganze zog sich dann etwa 2 Wochen und ratet mal wer es dann letztendlich fertig gemacht hat? Ich hoffe das er nur so bockt weil ich ihm quasi die Aufgabe gegeben habe und das er die HA macht wenn er sie vom Lehrer selbst bekommt. Denn auf die Schule freut er sich...



    Ich könnte einige Mitleidsbekundungen vertragen ;)


    :winke: Sandra
     
  2. AW: Oh man, warum das auch noch?

    Ist ja voll die Sauerei. Genau, was istz mit den Eltern die arbeiten müssen?

    Gibt es keine Notgruppe oder eine Ersatzkita?
    Gut ist vielleicht nichts für ein Eingewöhnungskind.

    Die arme Leiterin, die zu jeder Mutter gehen und die Nachricht überbringen mußte.

    Also ich würde es ihr so sagen wie es ist. Nicht drumrumreden. Erklär ihr was auch gut daran ist. Zum Beispiel allein Zeit mit Mama verbringen.
    Wie ich schonmal gesagt habe, man muß für Kinder keine Ausreden oder so erfinden. Sagt es einfach, wie es ist. Selbst die kleinsten verstehen es.
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Oh man, warum das auch noch?

    Ach Sandra :tröst:

    5 Wochen hast du mit dem 2-Mann-Terrorkommando geschafft da ist eine 3-jährige alleine doch reinste Erholung :weghier:

    Einfach ein bißchen :ommmm: und alles wird gut.
     
  4. sandra1602

    sandra1602 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund Kirchlinde
    AW: Oh man, warum das auch noch?

    Haha der ist gut...aber du hast Recht die Kleine allein ist total lieb.


    @ Julie

    Dich kenn ich noch garnicht, aber was nicht ist kann ja noch werden...

    Tja für die Kinder deren Eltern unbeding arbeiten müssen gibt es 2 Notgruppen. Allerdings nur für die älteren Kinder, für die neuen Kinder ist sowas nicht geplant. Die müssen aber erst neu eingerichtet werden weil die Räume sich in einem alten, seit langem geschlossenen kath. KiGa befinden. Das "dürfen" die Erzieherinnen dann auch noch alles selber putzen und herrichten bis Montag.

    Tolle Wurst.


    mfg Sandra
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Oh man, warum das auch noch?

    Na ja, da hilft nur, solange wie Sohnemann in der Schule ist, mit der kleinen rausgehen.Auf den Spielplatz toben, in den Wald etc, dann isse ausgepowert....
    Mache ich hier grundsätzlich mit Fabienne so, und ich hab noch 3 Schulkids!

    Dabei bloß konsequent sein, endweder er macht sie, oder er macht sie nicht, dann muss er eben ohne HAs in die Schule!
    Er geht in die Schule und muss die HAs machen und nicht du!

    Lg,
    Michaela
     
  6. sandra1602

    sandra1602 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund Kirchlinde
    AW: Oh man, warum das auch noch?

    Das weiß ich, aber wie kriege ich ihn dazu? Ich will ja auch nicht das der Lehrer ihn für böse, dumm und stuhr hält. Das ist er nämlich nicht, er tut immer nur so und bockt wenn ich ihm was sage oder von ihm verlange. Wenn man bei Lehrern einmal in so einer Schublade ist kommt man schwer oder garnicht wieder raus.


    mfg Sandra
     
  7. AW: Oh man, warum das auch noch?

    Hey, den Text von den Onkelz kenne ich ja garnicht. Wie heißt denn das Lied dazu?
    Sorry passt nicht zu deinem Beitrag.

    Aber ich höre auch gern die Onkelz und dedn Text kenne ich nich.

    Genau, was nicht is, kann ja noch werden.
    Würde sehr gern so einige von euch kennenlernen.
     
  8. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Oh man, warum das auch noch?


    Garantiert nicht indem DU das machst, da lernt er nur, sich queer zu stellen bis Mama es ja sowieso macht und glaub mir, Kinder haben da den längeren Atem, denen macht das Spielchen Spaß...

    Und zweitens, mach dir mal weniger sorgen darum was andere von ihm denken könnten, DU weiß das es nicht so ist.
    Wenn der Lehrer öffter sieht das er keine HAs hat oder du echt nicht klar kommst wird sicher ein Gepräch stattfinden.
    Mehr als reden kannst du ja auch nicht. Und es ist nicht deine Aufgabe allein, der Lehrer sollte auch mittel kennen die Kids dazu zu bewegen.
    Mach dir selbst nicht so ein Druck, ich weiß bei dir stellt er sich gern mal Queer, aber im Kiga macht er ja auch alles, scheinbahr, also warum nicht in der Schule auch.

    Bleib mal Locker und warts ab :jaja:
    Und ich hätt liiieber 5 Sahras Zuhause als ein Kevin, die macht nämlich gerad mal ein zehntel an lärm wie mein Wutknubbel :umfall:
    Ich weiß nicht was ich tun würde wenn ich den getz noch 4 Wochen hier hätte, wegrennen ????? :weghier:



    LG Katja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...