Oh man, ich bin "pappesatt"!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Trixi, 16. Juli 2005.

  1. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich bin so ein dusseliges Etwas...
    habe doch tatsächlich mein Auto (vor 4 Jahren gekauft) zu einem fast scheintoten Blech verwandelt.
    Ich könnte mich ja soooo über mich selbst aufregen. :ohmann:
    Seit fast 15 Jahren fahre ich nun schon Auto. Nun gut, ich bin nicht die Langsamste aber so daneben wie das gelaufen ist, könnte man denken: TYPISCH FRAU AM STEUER! :nix: Das ist so peinlich!!!
     
    #1 Trixi, 16. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2005
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    :???: Irgndwie passt hier die Überschrift nicht mit dem Text des Postings überein oder bin ich blond?

    Hast Du einen Unfall gehabt? Du Arme, aber Hauptsache dir ist nix passiert.

    :winke:
    Claudia
     
  3. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Ja stimmt , Ich versteh auch nur so viel das Du einen Unfall hattest.

    Aber die Überschrift irritert mich .
    Klärst Du uns auf?


    Gruß
    :blume:melanie
     
  4. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    Irgendwie versteh ich auch nix aber naja is ja noch früh am Morgen.
     
  5. Jetzt werde ich aber mal gespannt in was für einer Verbindung die Überschrift mi dem Unfall steht. :verdutz:
    Hoffe aber es geht dir gut. Wie ist es denn passiert???
     
  6. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ups..."pappesatt" sein heißt bei mir soviel wie:Ich bin gewaltig sauer!!! In diesem Fall auf mich selbst!
    Habe auf einem völlig leeren(!) Parkplatz eine enge Verbindung meines Autos mit einem Laternenpfahl fabriziert. Das bedeutet, nicht nur ein kleiner Kratzer oder eine Minibeule oder sowas. Nein ICH habe die gesamte Fahrerseite eingebeult, Rücklicht kaputt Lack bis zur Grundierung weg, Riesenbeule in Höhe der Fahrertürmitte, hintere Tür zerbeult u.s.w.. Die Reparatur würde so ca. 2.000,- kosten. Das lohnt ja auch nicht.
    Und nun bin ich halt "pappesatt"!!!

    Aber gottseidank ist Nele und mir nichts passiert. Das wäre noch viel schlimmer gewesen.

    Hoffe, ich konnte das nun aufklären.
     
  7. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    :prima: Danke für die Aufklärung.

    So was in der Richtung dachte Ich mir schon ,aber sicher war Ich mir nicht.
    Ist schon komisch mit den Redensarten;-)

    Gruß
    :blume:melanie
     
  8. Eve

    Eve 's Heidi

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    5.158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Also ich habs verstanden :verdutz: Der Ausdruck ist bei uns auch geläufig.

    Tut mir echt leid was Dir passiert ist. Da glaub ich dass Du Dich ärgerst. Ich könnt schon heulen wenn ich nur nen Minikratzer ins Auto fahre.


    Und nun? Kauft Ihr jetzt ein Neues Auto? (weil Du schriebst, es lohnt sich nicht zu reparieren)


    tröstende Grüße

    Eve
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...