Ökomatrazen für Babys

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Steffie, 22. Januar 2006.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo in die Runde,

    hat das jemand von euch gerade gesehen? In den RTL Nachrichten brachten sie gerade, dass Ökomatrazen für Baby´s ein Risiko darstellen könnten, was den plötzlichen Kindstod angeht. In Tests wurde festgestellt dass diese Matratzen nicht genug Sauerstoff durchlassen. Um genau zu sein circa 20%, während es bei normalen Matratzen (Schaumstoff z.B) über 90% sind. Man sollte beim Kauf dringend darauf achten, ob die Matratzen genug atmen können und auch nach unten genug Luft durchlassen.

    Da denkt man, man tut seinem Kind was Gutes wenn man ne Ökomatratze kauft und dann sowas.

    Liebe Grüsse Steffie
     
  2. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...