Ökobank?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Paulchen, 11. April 2010.

  1. Getrieben von dem Wunsch, das wenige Geld, das wir haben, sinnvoll anzulegen statt es den Bankvorständen der Deutschen Bank in die Taschen zu schaufeln, beschäftige ich mich momentan mit der Eröffnung eines Kontos bei einer ökologisch/ethisch orientierten Bank (z.B. GLS).

    Hat damit jemand hier Erfahrung? Dann würde ich mich freuen über Infos, gern auch per PN.

    Lieber Winker von

    Katja
     
  2. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ökobank?

    Hallo Katja

    Ja, wir haben unsere Hauptkonten (Girokonten) bei der GLS. Irgendwie gibt dazu auch irgendwo nen Thread - dummerweise ist GLS aber für die Suche zu kurz...

    Allerdings habe ich keine Erfahrung mit Geldanlagen (irgendwie zucke ich da immer zurück weil 'arbeitendes' und sich vermehrendes Geld mir irgendwie suspekt ist :rolleyes: . Meins ist noch alles auf dem Girokonto

    Ich würde immer und jederzeit wieder zur GLS wechseln.

    Gruss
    J.
     
    #2 Jaspis, 11. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2010
  3. AW: Ökobank?

    ah, danke. Ich verstehe nur nicht, dass es keine Online-Möglichkeiten für das Tagesgeld Konto gibt. Ich meine, das kann man dann wohl nur per Handy verschieben oder kapier ich das nicht? Ich ruf da morgen mal an und lass mir das erklären!
     
  4. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ökobank?

    Da steht doch beim Tagesgeldkonto

    Das geht doch online, Katja. Per Handy heisst, dass du die TAN übers Handy bekommst. Ich generier die Dinger aber mit dem Kartenlesegerät (ist so ein kleines Kästchen, in das du die Karte steckst).

    Du, frag doch mal die Eva, die hat sich vor nem Weilchen auch dafür interessiert.

    Lieben Gruss
    J.
     
  5. AW: Ökobank?

    ... ist aber nach wie vor völlig uninformiert... :oops:
     
  6. Jaspis

    Jaspis Golden Girl

    Registriert seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    11.245
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Ökobank?

    Find ich ja voll sympathisch :D Ich müsst mich ja auch längst wieder einmal kümmern. Nur find ich das Thema Geld und Geldanlegen soooo bäh *g*

    :winke: J.
     
  7. AW: Ökobank?

    Ja, aber da steht ja nicht per Internet, das hat mich irritiert, ich dachte "ein Kartenlesegerät hab ich nicht" :hahaha: und "wieso soll ich die Kontobewegungen übers Handy steuern".

    *ggg*
     
  8. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Ökobank?

    Und das als Schweizerin ... :cool: :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...