obst-getreidebrei als 2.brei ???

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von juliane27, 29. Dezember 2003.

  1. hallo, hab heut meinem sohn den g-o-brei als abendbrei verabreicht, da ihm die ha-milch nicht schmeckt (in meiner familie haben alle allergien)..er fand den super, ist das ok?? ich hab bei babyernaehrung gelesen das der erst ab 6.monat ist, nun bin ich verunsichert. danke gruss von juliane :?
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo Juliane,

    wie alt ist denn Dein Sohn? Und was bekommt er schon als Beikost? Idealerweise soll der OGB als dritte Mahlzeit nach dem Gemüse und dem Milchbrei eingeführt werden. Und zwar als zweite milchfreie Mahlzeit nach dem Mittagessen. Du kannst als Alternative zum HA-Brei auch Reisflocken mit HA-Milch anrühren. Mein sohn hats gerne gegessen und das, obwohl er an Mumi gewöhnt war.

    PS: Evtl. bist Du im falschen Forum. Du solltest besser hier posten http://www.schnullerfamilie.de/forum/viewforum.php?f=8

    Liebe Grüße
    Kathi
     
  3. oh sorry bin ins falsche forum gerutscht :-o
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Kein Problem - es ist dort jetzt beantwortet :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...