Nur 60g Beikost nach 2Wochen

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Antinia303, 31. August 2013.

  1. Antinia303

    Antinia303 Tourist

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Schwetzingen
    Hallo Ihr Lieben,

    habe vor 2 Wochen mit der beikost begonnen.
    Meine Tochter ist nun 5 Monate alt und mit 8,8kg ( Personenwaage ) ein echter Wonneprobben.
    Sie trinkt Aptamil 1, eher kleine Portionen (120 ml) aber dafür recht oft:)

    Das Löffeln klappt ganz gut, aber nach wenigen Löffeln will sie nicht mehr:-(
    Sie ist fit, hat Hunger aber nicht zu sehr, ich weiss nicht woran es liegt.
    Montag sollte ich eigentlich Fleisch einführen aber macht das Sinn wenn sie nur so wenig schafft?

    Bin schon am Überlegen ob ich eine andere Sorte anbiete, sie würgt es regelrecht nach wenigen Löffeln und das Gesicht wird verzogen. Spielerisch gehen dann noch 1-2 Löffel und dann weint sie und überstreckt sich. Prustet alles wieder aus dem Mund.

    Sie trinkt dann im Anschluss noch 90-110 ml Milch.

    Oder soll ich das Gemüse absetzen und ihr Milchbrei anbieten.

    Mein Grosser hat immer so toll gegessen, dass ich jetzt komplett überfragt bin.

    Wollte mit 6 Monaten eigentlich 2 Mahlzeiten ersetzt haben und Milumil 2 einführen....ich seh schwarz:umfall:

    Liebe Grüsse
    Kathrin
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Nur 60g Beikost nach 2Wochen

    Wenn sie nur kleine Portionen trinkt, wird sie vermutlich auch nur kleine Portionen essen. Zumal, wenn sie weiß, dass hinterher Milch kommt. Löffeln ist anstrengend, trinken dagegen nicht. Am besten also die Milch nach dem Essen weglassen und erst anbieten, wenn sie wieder Hunger hat.
     
  3. Antinia303

    Antinia303 Tourist

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: Nur 60g Beikost nach 2Wochen

    Ok dann probiere ich es mal ohne Milch hinterher:) Hoffe sie akzeptiert es!

    Entschuldigt, mein Beitrag ist doppelt, dachte ich kann noch ein paar Tippfehler ausbessern:)

    Danke für die schnelle Antwort.:winke:
     
  4. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Nur 60g Beikost nach 2Wochen

    ZumAusbessern kannst du einfach unter deinem Beitrag auf bearbeiten ... müsste wieder gehen ;)
     
  5. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Nur 60g Beikost nach 2Wochen

    Ok, geht nicht mehr : (
     
  6. Antinia303

    Antinia303 Tourist

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: Nur 60g Beikost nach 2Wochen

    Halb so wild!:)

    Sollte ich nächste Woche trotz der kleinen Menge Fleisch einführen oder lieber beim Gewohnten bleiben?
    Dass es ihr nicht schmeckt könnte therotisch auch sein oder?

    Ich stell mich an...ich weiss....binso unsicher wie eine Erstlingsmama:-(
     
  7. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Nur 60g Beikost nach 2Wochen

    Wenn es nicht schmeckt, würde sie vermutlich den Mund von vornherein zukneifen. Was gibst du denn ?
     
  8. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Nur 60g Beikost nach 2Wochen

    Also wir haben schon 3 Breimahlzeiten tagsüber, und trotzdem fängt meine Maus mit genau dem an, was du oben beschreibst... Die ersten Löffel gehen, dann fängt sie an zu prusten, husten, lässt den Mund zu, dann geht es wieder, dann überstreckt sie sich total und fängt an zu weinen. Heute schon den 3. Tag und nur beim Mittagessen und beim Abendbrei. Beim OGB nachmittags nicht.

    Hat sie schon Zähne? Kann es sein, dass die im Anmarsch sind?
    Ich hab dann heute mal ne Pause gemacht und es dann einfach nochmal versucht. Da hat sie besser gegessen. Jetzt hab ich überlegt, ob es ihr vielleicht warm im Moment nicht angenehm ist...?
    Hast du mal versucht den Brei nur lauwarm oder kalt zu geben?

    Ich versuch es heute bei dem Abendbrei auch nochmal mit kälterem Wasser.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...