Nudelschmarren *yummy*

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Valesca, 20. Juni 2003.

  1. 4-6 (Riesen-)Portionen

    150 g Nudelhoernchen
    150 g Rosinen
    (7 cl brauner Rum)
    12 Eier
    120 g Zucker
    Salz
    2 Pck. Vanillezucker
    300 g Mehl
    600 ml Milch
    180 g Butter (ich nehm meist 'nur' 100g)
    ggf. Mandelstifte zum Bestreuen
    Puderzucker
    ggf. auch Vanillesauce


    Die Nudeln lt. Anweisung kochen bissfest kochen.
    Abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
    Waehrend die Nudeln kochen, die Rosinen kurz kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. (Falls keine Kinder mitessen, im Rum kurz einlegen)
    Die Eier trennen, Eiweiss steif schlagen, dabei 1 EL Zucker und 1 Prise Salz hineinrieseln lassen.
    Eigelb mit dem restl. Zucker & Vanillzucker schaumig schlagen.
    Das Mehl und die Milch unterruehren und zum Schluss die Nudeln und die Rosinen daruntermischen.
    Danach den Eischnee vorsichtig unterheben.

    Etwas Butter in der Pfanne heiss werden lassen und einen Teil des Teiges (so, dass je 1 Port. entsteht) hineingiessen. Bei milder Hitze auf der unteren Seite goldbraun werden lassen.
    Dann das Omlett mit zwei Gabeln in Stuecke zerrupfen. Mandelstifte hinzufuegen.
    Weiterbacken (zugedeckt) bis die Stuecke goldbraun sind.
    Nudelschmarren auf dem Teller, zusammen mit etwas Apfelmus anrichten, mit Puderzucker leicht ueberstreuen.
    Vanillesauce ueber das Ganze schmeckt suuuperlecker! :mampf:

    Mit dem restl. Teig -nach erneutem Umruehren, wieder verfahren wie oben :wink:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...