Nudeln mit Zucchini-Sahne-Sauce (ab 1 Jahr?)

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Coschi, 16. August 2002.

  1. Hallo liebe HobbyköchInnen!

    Sah da mein Auge einen Hilfeschrei nach Zucchinirezepten :) ???


    Hier ist eins:

    Zucchinistücke mit Zwiebeln (od. Frühlingszw. od. Lauch o.ä.) dünsten, dann mit wenig Brühe angießen. Wenn die Zucchinis weich sind, mit dem Zauberstab breiig machen, Sahne dazu, rühren.

    Mit Kräutern ( Oregano, Persilie, Basilikum usw.) würzen und salzen.
    Für Erwachsene empfehle ich noch schwarzen Pfeffer dazu, denn die Soße schmeckt sehr mild, man kann auch sagen fad, also für Mama und Papa kräftig nachwürzen. Nach belieben Parmesan dazu!

    Alternativ kann man statt Sahne sicher auch Kräuterfrischkäse nehmen, evtl. plus Milch, habe ich noch nicht ausprobiert!

    Klar, Nudeln sollte man auch noch kochen...

    Mit Mengenangaben tu ich mich immer schwer, irgendwie reichen 4 Personenrezepte bei uns immer nur für 2!

    Liebe Grüße,
     
  2. Liebe Coschi,

    mit den Mengen geht es mir genauso!!!! Für uns zwei bzw. zweieinhalb bis drei Personen koche ich auch immer vier Portionen: Wahrscheinlich kämpfen wir aber auch deswegen mit den Kilos :jaja: , aber hungern soll ja schließlich auch keiner!


    lg

    Gabi
     
  3. Liebe Gabi,

    um ehrlich zu sein, kämpfen wir nicht so sehr mit den Pfunden, bei Laurins Papa sagen die Leute immer zu mir:" Ihr Mann ist doch der Große, Dünne...!" Verfressen sind wir trotzdem alle. Guter Stoffwechsel wahrscheinlich!
    Werde sicher noch das eine oder andere Rezept hier veröffentlichen, wenn ich gerade Muße habe, aber wann hat man die schon?

    Viele Grüße vom Rhein,
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...