Nudeln mit Lachssauce

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von sandra, 13. Januar 2005.

  1. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich poste das Rezept noch einmal wegen der besseren Übersicht später....

    Nudeln mit Lachs

    • 400 g Lachsfilet
    • 150 ml Weisswein (trocken)
    • 250 ml Schlagsahne
    • 1 Limette
    • 40 g Butter
    • 250 g Bandnudeln
    • 1 TL Pfefferkörner
    Die Schale von der Limette abraspeln und zur Seite legen - den Saft auspressen.

    Lachs dünn mit Saft bepinseln und salzen. Lachs je 3 Minuten von jeder Seite in Butter anbraten. Bratensaft mit Weisswein ablöschen und die Sahne dazu.

    Das Ganze ca. 5 Minuten köcheln und in dieser Zeit den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden.

    Pfefferkörner zerstoßen und in die Sauce geben. Mit Limettensaft abschmecken, Lachs dazu und dann mit den Nudeln vermischen.

    Auf dem Teller mit den Schalenraspeln schön garnieren.

    LG Sandra
     
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Nudeln mit Lachssauce

    Suuupi-lecker und nicht so eine Kalorienbombe :wink:


    Tagliatelle

    und


    Lachs in Stücke schneiden und anbraten
    mit Brühe ablöschen
    Milch dazu
    Kräuter (italienische TK oder gemischte Kräuter, Dill etc.)
    gehäutete Tomaten klein schneiden und untermischen.

    Schmeckt superlecker und geht schnell - eines unserer Lieblingsgerichte.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...