Nudel gehen, stickigen Brei nicht?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Thebia, 13. März 2013.

  1. Thebia

    Thebia Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Norden
    Hallo zusammen,
    mein Kleiner ist jetzt 7,5 Monate alt und kaut mehr oder weniger schon von Anfang an seinen Brei. Also dachte ich, biete ich doch mal stückigen Brei an. Der wurde aber sofort gewürgt und erbrochen. Zuerst dachte ich, es liegt am Infekt aber das ist es nicht. Komischerweise isst er sonst alles richtig gut, was man ihm in die Hand geben kann, also weich gekochte Nudeln oder Möhren. Ich mache mir keine Sorgen, finde es nur ein wenig komisch. Sobald der Brei auch nur seine Kauleiste berührt - er hat noch keine Zähne - würgt er. Kennt das jemand?
    Viele liebe Grüße,
    Bianca
    PS Dumme Autokorrektur! :umfall: das soll stückig heißen im Thema. Kann ich leider nicht mehr ändern. :banghead:

    Gesendet Tapatalk 2
     
  2. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nudel gehen, stickigen Brei nicht?

    :winke:..hier hab ich auch so n Kanditat.
    Kann dir aber auch nicht sagen was der Grund ist.
    Dachte wie du das es an den Infekten liegt die er hatte- kann aber nicht sein.

    Wobei hier es auch teilweiße beim Mittagessen passiert?!?

    Keine Ahnung warum.

    Bin mal gespannt ob wer die Lösung weiß:)
     
  3. Thebia

    Thebia Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Norden
    Das ist ja schön, dass wir nicht alleine sind. :)

    Gesendet mit Tapatalk 2
     
  4. Joulie

    Joulie Heisse Affäre

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Nudel gehen, stickigen Brei nicht?

    Denke weil da so viele unterschiedliche Sachen auf einmal sind und sie es erst sortieren müssen was sie da im Mund haben..meiner is(s)t auch so ;)
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Nudel gehen, stickigen Brei nicht?

    Ja.

    Es liegt daran dass eine Nudel oder ein Stück Brot im Mund EINDEUTIG fest ist und gemalmt werden kann. Bei einem Brei mit Stückchen ist es einerseits sehr musig, andererseits Bröckchen drin. Da setzt der Würgreflex ein weil die Sortierung noch nicht funktioniert. Völlig normal.

    :winke:
     
  6. Thebia

    Thebia Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Norden
    Vielen Dank für die Erklärung. :) Dann mal sehen, wann er das kann. Ich warte erstmal ein wenig mit dem nächsten Versuch.
    Gesendet mit Tapatalk 2
     
  7. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nudel gehen, stickigen Brei nicht?

    Danke Ute :bussi:

    Hab ja echt gezweifelt weil ich das davor noch nie bei nem kl. Wurm gesehen hab:)
     
  8. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nudel gehen, stickigen Brei nicht?

    War hier ganz genau so und wurde erst mit 1,5 Jahren besser.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...