Notebook im Internet oder beim Händler kaufen?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Océanne, 9. Januar 2012.

  1. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ein Notebookkauf steht an. Ich möchte natürlich günstig dabei wegkommen und viele Geräte sind im Netz nunmal günstiger. Nun gibt es hier Gegenstimmen, die behaupten ein Kauf beim Händler sei sinnvoller wegen Service (Reparaturen etc.).
    Wer hat mehr Ahnung als ich :hahaha: und kann dazu mal was sagen?

    :winke:
     
  2. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Notebook im Internet oder beim Händler kaufen?

    Hallo,

    also während der garantie oder gewährleistungszeit wird das auch der Händler einschicken müssen.
    Egal ob man im Netz kauft oder beim Händler reperaturen führt immer der hersteller durch.
    Wir schicken dann auch das Notebook zum Hersteller,
    ausser es ist ein Softwarefehler da hast du dann eher die Hilfe beim Händler er kann dir vor Ort helfen...


    yonca
     
  3. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Notebook im Internet oder beim Händler kaufen?

    Danke yonca. Ich tendiere ja zu noteb.ooksbilliger.de Waren vorhin bei Media Markt und online ist das dort besehene Gerät doch tatsächlich 130 Euro günstiger. Einzig was mich noch interessieren würde, wären die Notebooks vom Aldi. Da sind 3 Jahre Garantie drauf statt wie bei den meisten nur zwei. Aber die gibt es wohl erst in ca. einem Monat. *überleg*

    :winke:
     
  4. YONCA

    YONCA Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Mülheim Ruhr
    AW: Notebook im Internet oder beim Händler kaufen?

    Hi,

    also das ist immer unterschiedlich bei Aldi habe ich noch nichts gehört gehabt.

    Aber bei Media m. dauert der Service solang, bis die selber das notebook einschicken vergeht auch schon ne Woche.
    Und dann kommt es immer auf den Hersteller drauf an.
    Ich mag den HP Service nicht! Meine sister hat ihres jetz 3x eingeschickt insgesamt war das ding 4 monate weg...


    Yonca
     
  5. Océanne

    Océanne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.189
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Notebook im Internet oder beim Händler kaufen?

    Meine Schwester muss ihr Medion (Aldi) Notebook einschicken. Sie bekommt dafür einen kostenlosen Versandschein geschickt. In ca. 3 Wochen soll das Gerät wieder da sein. Bisher hört sich alles unkompliziert an ...

    Wenn ich nicht gerade meine Abschlussarbeit schreiben würde, wäre es nicht ganz so eilig. Ansonsten habe ich fürs Schreiben leihweise ein altes Notebook von einer Bekannten angeboten bekommen. Dann könnte ich noch auf das Aldi Dingens warten. Ein Jahr Garantie mehr macht ja schon einen Unterschied. Wenigstens bei mir. :heilisch:

    Sonst würde/werde ich wohl einen Dell nehmen.
     
  6. Britta

    Britta Nordsee Tieffluggeschwader

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    9.768
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    AW: Notebook im Internet oder beim Händler kaufen?

    Hallo Oceanne,
    ich hab mir mein Notebook auch bei notebooks-billiger. de gekauft.
    Zum einen war es wirklich um einiges günstiger und als ich einen Garantiefall hatte, kam UPS, hats abgeholt und eine Woche später auch wieder gebracht.
    Ich würde wieder dort kaufen :jaja:

    :winke:
     
  7. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Notebook im Internet oder beim Händler kaufen?

    Wir haben jetzt schon das 3.Notebook von Cyberport und hatten noch nie eine Reparatur nötig! Deshalb kann ich zum Service nix sagen...
     
  8. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.419
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Notebook im Internet oder beim Händler kaufen?

    Ich kaufe bei Amazon oder Unimall (Schülerrabatt!).Der Service ist bei den großen Ketten nicht das Problem, da bleibt das Gerät bei einem keinen Händler eher ein paar Tage liegen bis er sie gesammelt einschickt. Dafür richtet der einem auf Wunsch das Ding auch schon mal ein und hilft bei Fragen, dass ist bei Media und Co eher nicht zu erwarten. Noch ein Vorteil vom Versandhandel ist der problemlose Umtausch bzw Rückgabe wenn einem die Kiste nicht liegt oder der Bildschirm Pixelfehler hat. Auf jeden Fall imer den Originalkarton aufheben, sonst ist es Essig mit dem Einschicken im Fall der Fälle.

    Was mir im Moment auffällt ist die schlechte Qualität vieler Markenfirmen. Selbst Lenovo oder Sony sind im unteren Preissegment kaum mehr von Billigmarken zu unterscheiden. Beim Sony biegt sich merklich die Tastatur durch wenn man mal auf die mittleren Tasten drückt. Bei Anderen macht der Lüfter krach sobald das Gerät gefordert wird oder der Bildschirm wackelt wie ein Kuhschwanz. Viele Geräte werden heiß wie ein Pizzaofen und erspart bei Männern dann direkt die Verhütung. Von schwarzen Klavierlack würde ich auch abraten, sieht nur so lange schick aus bis es jemand anfasst :) Und so etwas merkt man dann eben doch nur beim Händler vor Ort.

    Und was meiner Erfahrung mehr zählt wie ein superschneller Prozessor oder die fette Grafikkarte ist Hauptspeicher also RAM 4GB ist gut 8GB ist besser bei Windows. Für anspruchsvolle Actionspiele oder Videoschnitt muss es dann auch der schnelle Prozessor und die fette Grafik sein aber da würde ich dann eher zum Desktop greifen.

    Viel Freude mit dem Neuzugang
    Mischa
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...