Nordsee mit sechs Monaten?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Smoni, 17. Mai 2005.

  1. Hallo!
    im juni wollen meine eltern mit mir und meiner maus,die dann sechs monate alt ist an die nordsee fahren. ist das ok?bin schon richtig nervös,ob mit der kleinen alles klappt...is ja für und beide neu zusammen in den urlaub zu fahren!
    was muss man denn alles beachten?
    Hilfe! :verdutz:
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hi!

    Kann Dir (noch) keine Tipps geben, aber wollt nur sagen, dass wir im August auch mit Klara (dann 7 Monate) an die Nordsee (dänemark) fahren...:)

    Wird schon schön werden ;-)

    LG Meike
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Annika war 7,5 Monate alt, da waren wir das erste Mal mit ihr zelten an der Nordsee (2 Wochen). Ich fand es wesentlich relaxter als ein Jahr später, weil sie noch nicht so feste Zeiten hatte mit Schlafen etc.
     
  4. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Ich bin ein riesiger Nordseefan und meine Eltern sind mit mir das erste Mal an die Nordsee gefahren, als ich 8 Monate alt war.
    Es ist ein kleiner Unterschied, ob man auf dem Festland bleibt, oder auf eine Insel fährt. Auf den Inseln ist das Reizklima stärker. Da würde ich dir empfehlen, die ersten 3 Tage mit dem Baby nicht vor ans Wasser zu gehen, sondern erst mal das "Landesinnere" zu erkunden bis die Klimaanpassung statt gefunden hat.
    Ansonsten sehe ich keine Probleme. Für die ersten Tage würde ich das gewohnte Essen mitnehmen, damit man nicht gleich Einkaufsstress hat. Ich wünsche ich euch vieeeel Spass und einen wunderschönen Urlaub !
    (Wir fahren dieses Jahr nach Schottland, dann ist Quietschie 11 Monate alt, ich bin auch schon ganz aufgeregt und freue mich ihr alles zeigen zu können :bravo: )
     
  5. Das klappt bestimmt :prima: .Die Mamis sind vorher aufgeregter wie die Kleinen.Was hatte ich für nen Bammeln als wir im März(da war Felix gerade 3 1/2 Monate alt)nach Südtirol zum Skifahren waren.Das sind für uns über 750 km zu fahren.Und es hat so toll geklappt.Freu dich drauf,die Kleinen sind da unkomplizierter wie die Großen.Man muss nur für die Fahrt und den Urlaub gut ausgestattet sein.Wir hatten Gepäck wie wenn wir auswandern würden.Ich wünsche euch riesig viel Spass und toi,toi,toi.
    Liebe Grüsse :fahren:


    @Schnäuzelchen:Ich beneide dich,träum....Schottland wie schön.Viel Spass
     
  6. Kay012

    Kay012 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Kilian war ein halbes Jahr alt, als wir letzten August für 10 Tage mit ihm auf Sylt waren. Der Urlaub war wunderschön und völlig problemlos!
    Ich habe rechtzeitig bekonnen, eine Liste zu schreiben und kann stolz behaupten, dass ich nichts vergessen habe!

    Ich wünsche euch schon jetzt viel Spaß!
     
  7. Birgit

    Birgit freches Huhn
    Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Werne
    Homepage:
    Schau Dir mal das Foto an :bravo:

    [​IMG]

    Da war Till genau 8 Monate alt und wollte seidem nur noch kalte Gläschen essen :-D

    einen schönen Urlaub wünscht
     

    Anhänge:

  8. Huhu,

    ich liebe die Nordsee!!!

    Allerdings darf man das Reizklima nicht ganz vergessen. Also alles ruhig angehen lassen. Wo fahrt Ihr denn hin? Wir fahren immer nach Norderney. Ich zähle jetzt schon die Tage...

    VG
    von Mel
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. Säuglinge auf Sylt reizklima

Die Seite wird geladen...