Noch so eine Nacht und ich geh am Stock

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Saso, 8. November 2007.

  1. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    Ich möchte mal wieder richtig schlafen, zumindest 2-3 Stündchen am Stück.:(
    Irgendwie ist hier grad mächtig der Wurm drin.
    Montag war Sophie schon so komisch jämmerlich, hatte einen dicken Hals und leichten Roten Ausschlag am ganzen Oberkörper, die Nacht war dann der Horror, also Dienstag in der früh gleich zum Arzt. Vereiterte Mandel und Scharlach - mal wieder Ab.
    Super.
    Von Dienstag auf Mittwoch die Nacht war nicht besser, halbstündiges geweine und getröste. Um drei stand dann noch Sarah vor meinem Bett mit starken Bauchschmerzen. Also die Motte auch noch in mein Bett und Körnenkissen warm gemacht. Kurzfristig Ruhe dann sprang die Große auf und rannte ins Bad - Durchfall.
    Alle klar, also war gestern hier Rudelkuscheln angesagt. Die Große auf Schonkost.
    Nachmittags wurde die Kleine immer krötiger, mochte nicht mehr essen, nichts trinken und hat kaum noch gesprochen. Da klingelten bei mir schon die Alarmglocken.
    Beim Zubettgehen dann die Erkenntnis - die Kleine hat im Mund alles voll mit Aphten, die Häände, Füße und Beinchen voll mit Pusteln.
    Ich tippe jetzt mal ganz stark auf die Hand- Mund-Fuß-Krankheit.
    Dann fing Sarah heute Nacht im stündlichen Abstand an sich zu übergeben.

    Ich werd die Hühner jetzt gleich anziehen und ab zu Doc.

    Vorher muß ich allerdings noch meine Chefin anrufen und ihr mitteilen das ich heute nicht zur Arbeit komme.
    Dann meine andere Chefin und sagen das ich morgen nicht komme.

    Wieso muß sowas eigentlich immer sein wenn mein Mann Nachtschicht hat und Überschichten schieben muß?
    Ich mag langsam nimmer.
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.662
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Noch so eine Nacht und ich geh am Stock

    Man, Ihr nehmt wohl gerade alles mit, was geht ((((Melanie)))
    Ich wünsch Gute Besserung und Dir, dass Du gesund bleibst :jaja:

    Ich kenn das - das ist Murphys Gesetz - hier waren ja in letzter Zeit auch alle krank, als Ingo quasi "dauer verrreist" war :umfall:

    :bussi:
     
  3. marieclaire

    marieclaire Freds Mum

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    sometimes out of body
    AW: Noch so eine Nacht und ich geh am Stock

    du arme. so dauerunterbrochener schlaf ist echt etwas total kraftraubendes (((melanie)))

    ich wünsche den kindern ganz schnell gute besserung und dir, dass du dich zwischendurch mal ein wenig hinlegen kannst.
     
  4. AW: Noch so eine Nacht und ich geh am Stock

    hallo liebes ,:tröst:

    ich wünsch deinen mäusen gute besserung und schick dir ´ne ladung starke nerven rüber!:)
    hoffe es ist nichts ernstes!:besserung

    alles liebe!
     
  5. kieselchen

    kieselchen Edelsteinchen

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    11.995
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    aus dem 500 Seelendörfchen...
    AW: Noch so eine Nacht und ich geh am Stock

    :umfall: tauschen möcht ich grad nicht mit Dir.. bin aber sicher, früher oder später "erwischen" mich solche Nächte auch

    Den beiden Mäusen Gute Besserung und Dir wünsch ich eine grosse Mütze Schlaf

    lg

    .
     
  6. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Noch so eine Nacht und ich geh am Stock

    Vielen Dank.
    Es ist definitiv die Hand-Mund-Fuß Krankheit. Ich hab nur keinen Plan wo sie die her hat.
    Wir haben jetzt eine Lösung für den Mund bekommen, damit Mamdame wenigstens wieder ein bissl. was essen kann.
    Der Großen geht es schon etwas besser. Hat Perenterol bekommen.

    Naja zum schlafen werd ich wohl erstmal nicht kommen.
    Bis mittags schläft mein Mann noch, vielleicht dann ein kleines Stündchen. Um 15 Uhr darf ich dann zur arbeit und heut nacht bin ich ja wieder mit den Kids alleine.
    Dann wird der Schlaf halt am Wochenende nachgeholt da hat mein Mann (hoffentlich) frei.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...