nix mehr juchuu - hilfe!

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von gabriela, 10. Oktober 2002.

  1. :mad: ich glaube laurin bekommt ein backenzahn (oder zwei?) :heul: kaut wie wild (überwiegend auf holzmöbeln), hat wieder durchfall, wunden popo und sabbert, quengelt usw. - das volle programm halt.

    wie kann ich in seinen mund schauen? die vorderen zähne zu inspizieren war einfach, hinten in den backentaschen geht das kaum. habe mit dem finger gefühlt dass unten angeschwollen ist, und meinte unten links eine kleine ecke zu sehen, wirklich winzig. durfte aber nur 2 sek ein blick darauf werfen :-? hat jemand eine idee wie ich zahnarzt spielen kann? ich will wissen ob sein neustes verhalten darauf zu führen ist.

    und: haben zähne hormone? :???: sein appetit ist seit ein paar tage sehr gesegnet, seine gelüste verändern sich aber täglich. gestern hat er 300g gemüsebrei verputzt (nachmittag- und abendbrei "nur" je 200g) und in der nacht noch 130+200ml milumil. ein tag davor wollte er kein brei, nur milch, war auch den ganzen tag stumm. die letzen tage ändert sich täglich etwas - die nächte sind auch dementsprechend :(

    :help: gabriela
     
  2. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    so schnell wendet sich das blatt manchmal :(

    wie ist es denn, wenn du ihn zum lachen bringst? du schriebst doch letztens, dass laurin sich abends im bettchen schlapplacht, vielleicht ist das DIE gelegenheit?
    ansonsten fällt mir nur ein: auf den nachahmungstrieb zählen. selber ganz viel aaaaaaaaaaaaaaaaah machen. bei laura wirkt das immer, entweder lacht sie dann oder macht auch aaaaaaaaaaaaaaah. oder ist laurin dafür schon zu alt? :-?
    sonst fällt mir leider auch nix weiter zu dem thema ein.

    viel glück bei der "schatz"suche :D
     
  3. Lara machte auch nei den Mund auf, wenn sie sollte.
    Ich dachte dann so 7 - 8 Wochen lang, dass sie immer ein backenzahn unten plagt. Der war auch wochenlang geschwollen. Per Zufall, sie lachte auf den Rücken liegend mit offenem Mund, sah ich dann, dass sie oben zwei Backenzähne hatte. :???:
    Tja, dann hatten die wohl geplagt. :-D


    Lieben Gruß Tati
     
  4. danke euch beiden, aber auf anforderung "aaah" hat laurin nie den mund aufgemacht :-? beim lachen habe ich immer in den mund spitzen können, das geht oben noch gut, aber unten liegt die blöde zunge im weg :( mit lachen ist aber in moment nichts, laurin brüllt zzt wie noch nie in seinem leben :-( auch wenn es gemein ist, ich versuche während er brüllt in seinen mund zu schauen und bin mir mittlerweile ziemlich sicher, dass unten links eine winzige ecke rausspitzt. aber die sind doch sehr früh dran, die backenzähne??? :???: die sollten erst um den 1 geburtstag herum kommen?

    tati, 7-8 wochen hat es bei euch gedauert bis die backenzähne raus waren? :o das überlebe ich nicht :heul:

    liebe grüsse von der zahngeplagten gabriela
     
  5. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    Boah, armer Laurin. Der bekommt aber auch alle Zähne aufeinmal. Und ich dachte schon, bei Joel wäre jetzt erstmal Ruhe, weil er seine 8 Zähne hat. Ich weiß von der Tochter meiner Freundin, daß die Backenzähne wohl sehr schlimm sein müssen. Sie war immer das liebste Kind. Jetzt kriegt sie Backenzähne und schreit immer wie am Spieß.

    Einen Tip, wie man im Mund gucken kann, habe ich leider auch nicht, ich bräuchte ihn aber. Ich mache das auch, wenn Joel brüllt :oops:
     
  6. Hallo Gabriela,

    willkommen im Club!
    Ich weiß auch nicht mehr, wann Vincent die letzte Nacht durchgeschlafen hat. Ein Backenzahn ist ja schon durch, aber bei 3 en gucken immer noch die Spitzen durch u das nun schon seit ich weiß nicht wieviel Wochen. Unten rechts ist einer am durchbrechen u das nun auch schon seit einer Woche. Er faßt sich manchmal an die Backe u guckt ganz traurig u fängt an zu weinen.
    Vielleicht kannst Du mit dem Ende eines kleinen Löffels in seinen Mund gehen u horchen ob es klappert??? So haben wir es bei den ersten Zähnchen gemacht.

    Viel Glück u starke Nerven wünscht Kareen
     
  7. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    Hallo... :)

    wir haben auch das Problem mit dem in den Mund schauen :jaja: .
    Am besten klappt es wenn Lilly gähnt. Aber meistens denk ich dann grad nicht dran :-| . Wenn ich ihr sag sie soll "Ahh" machen nützt das überhaupt nichts :-? . Und mit meinen Fingern fühlen mach ich nie wieder. Da beisst sie mich dann nämlich :o .

    Lg, :winke:
     
  8. @kareen+tanja

    die idee mit dem löffel ist gut, aber wenn laurin nicht sofort zubeisst, schlägt er mir das ding aus der hand. wie gesagt, die vorderen 8 zähnchen waren kein grosses problem zum schauen, aber für die backentaschen reichen mir weder finger noch löffel aus. ich möchte nur sicher sein dass es der blöde zahn ist, weil ich dann mein verhalten laurin gegenüber darauf einstellen kann. er ist zzt sooo anders als sonst drauf, schreit und quengelt ständig, so kenne ich ihn gar nicht. ich warte noch 2-3 tage ab und versuche erneut, ob die kleine spitze länger geworden ist.

    wenn er nur in den finger beissen würde wäre ok, aber er beisst auch in die nase und wangen :o zum glück nicht voller kraft, nur ganz sanft, tut trotzdem ganz schön weh :heul:

    gibt es mitgliedervorteile in den club? wenn ja, melde ich mich auch an :)

    liebe grüsse,
    gabriela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...