Nintendo - klärt mich mal bitte auf!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Annette, 15. September 2013.

  1. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Meine Tochter möchte "endlich" einen Nintendo zum Geburtstag. Für mich absolutes Neuland. Nimmt man da einen DS oder einen 3DS oder was gibts da noch?
    Was würdet ihr empfehlen? Und hat vielleicht zuuuuufällig jemand einen abzugeben?

    Danke für Tipps
    und Grüßle
    Annette
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nintendo - klärt mich mal bitte auf!

    Die DS Spiele passen in den 3 DS, aber die 3 DS Spielen nicht in den DS. Daher würde ich eher den 3 DS verschenken.
     
  3. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Nintendo - klärt mich mal bitte auf!

    Ich häng mich da ran!!!! Auf jeden fall 3DS
    Wir haben den DS und es nervt das meist nur tolle spiele gibt für den 3DS
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Nintendo - klärt mich mal bitte auf!

    Der 3DS ist das neueste Modell, daher kannst du zwar ältere Spiele dort verwenden, aber natürlich nicht in 3D. Andererseits kommen die neuen Titel natürlich bevorzugt für das neue Modell raus. Ob sie deshalb toller sind als die alten, ist Geschmackssache.
    Andererseits kannst du jetzt einen alten DS günstig kaufen, und auch gebrauchte Spiele billig bekommen.

    Salat
     
  5. Thalea

    Thalea (E)I-App

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Nintendo - klärt mich mal bitte auf!

    Falls das 3D ein Störfaktor ist (ich finde es unspielbar und ganz fürchterlich) kommt demnächst der 2DS raus. Da sind die Spiele für den 3DS spielbar, nur ohne diese bescheuerten 3D Effekte.
    Ich denke aber, dass die Kids eher was haben wollen, wo sie akutelle Spiele spielen und mit Freunden tauschen können.
     
  6. monisom

    monisom Benutzer(in) ist gesperrt
    Gesperrt

    Registriert seit:
    15. September 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nintendo - klärt mich mal bitte auf!

    ja der 2ds.. sollts werden, dauert nicht mehr lange!
     
  7. Irrlicht

    Irrlicht Lichtlein

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    24.815
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Nintendo - klärt mich mal bitte auf!

    Und ich dachte immer, 2DS ist die alte Version... :sagnix: :umfall: :hahaha:

    Nimm mal ruhig den 3DS - ich persönlich kann zwar all diesen Dingern nix abgewinnen, aber das mit den Spielen (alle älteren gehen für 3DS, umgekehrt nicht) ist ein gutes Argument dafür.

    :winke:
     
  8. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Nintendo - klärt mich mal bitte auf!

    2DS aha... :lichtan:

    Wir haben nen 3DS und ich muss sagen, ich selber mag die 3D Funktion ganz gerne. Die Kleine findet sie doof, auch die Kinder meiner Cousine mögen sie nicht. Denen wird da richtig schlecht. Meine Große macht sie schon teilweise an, darf aber nicht längere Zeit damit spielen.

    Ich hab neulich gelesen, dass für Kinder unter 10 die 3D Funktion nicht geeignet ist, da erst in diesem Alter irgendwelche Augen-Hirn-Synapsen-(...?)Entwicklung abgeschlossen ist. 3D Spiele/Gucken beeinträchtigt anscheinend die Entwicklung des "richtigen" Sehens bzw. ist noch nicht geprüft, was für "Spätschäden" zu erwarten sind, wenn jüngere Kinder dem regelmäßig ausgesetzt sind.

    Aber Deine Große ist vom Alter her nicht mehr so weit weg davon, dass das als entscheidenes Argument gegen den 3DS reicht denke ich. Sie soll ihn ja auch nach 10 noch ein paar Jahre haben und dann noch mit Freunden aktuelle Spiele spielen und tauschen können. Für den Anfang gibt es genügend Spiele für den DS ohne 3D, die auf dem 3DS auch laufen.

    Also auch von mir der Rat: 3DS kaufen :)

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...