Nimmt man immer den gleichen Brei?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Pascalmama, 21. November 2005.

  1. Hallo!

    Unser Pascal ist jetzt fast 5 Monate alt (2.7.05). Er bekommt seit fast drei Wochen mittags Beikost. Klappt auch wunderbar. Er ist gnaz glücklich damit und hat das mit dem Schlucken auch schon gut drauf.

    Nun meine Frage: Ich hantiere im Moment noch mit Fertiggläschen. Da gibts aber so viel Auswahl bei den Gemüse-Fleisch-Breien, dass man gar nicht weiß, mit was man anfangen soll und vor allem ob man immer das gleiche füttern soll oder ob man bedenkenlos abwechseln kann. Wegen Allergien und so. Auch wenn Pascal familiär nicht vorbelastet ist, bin ich vorsichtig.

    Vielen Dank schon jetzt für die Antworten

    Liebe Grüße

    Pascalmama
     
    #1 Pascalmama, 21. November 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. November 2005
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nimmt man immer den gleichen Brei?

    hallo und willkommen im forum,

    schau dir bitte mal folgenden link an http://www.babyernaehrung.de/beikost_i.htm
    http://www.babyernaehrung.de/beikost_ii.htm
    (links auch die einzelnen links durchklicken)

    jedes gemüse, jede zutat sollte so oder so einzeln eingeführt werden.
    abwechslung brauchen die minis in dem alter noch nicht. im gegenteil: gewohnheit schafft sicherheit ;-)
    wenn du wechseln magst, dann würd ich persönlich das im wochenrythmus machen. wenn die kleinen was älter sind, alle drei tage.

    liebe grüße [​IMG]
    kim
     
  3. AW: Nimmt man immer den gleichen Brei?

    Hallo!

    Vielen Dank für die Info :bussi: . Ich hab auch im Link nachgeschaut. Inzwischen hab ich auch mit dem Selberkochen angefangen. Schmeckt ihm zum Glück auch, denn ich finde es auf jeden Fall um einiges leckerer und vor allem wie man immer so schön sagt, ich weiß was drin ist.

    Übrigens mal ein ganz großes Lob! Die Homepage ist super und vor allem,sehr vertrauenserweckend. Im Gegenteil zu vielen anderen. Als "erste" Mama ist man halt doch noch recht unsicher!

    Also danke nochmal und bis demnächst :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...