Nikolausgedicht

Dieses Thema im Forum "Gedichte & Gedanken" wurde erstellt von Carmen, 22. November 2010.

  1. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hat jemand ein relativ kurzes Nikolausgedicht, welches für einen 5-jährigen einfach zu lernen ist?

    Mir fällt gerade nichts ein!
     
  2. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Nikolausgedicht

    Lieber heilger Nikolaus,
    was willst du denn von mir.
    Ich nehm dich bei der Zipfelkapp´
    und werf dich vor die Tür.


    :weghier:
     
  3. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nikolausgedicht

    So was in der Art kennt er ja selbst.

    Was ICH suche ist was anderes, was SERIÖSES :bruddel::hahaha:
     
  4. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Nikolausgedicht

    Lieber, guter Nikolaus,
    lösch uns unsre Fünfen aus,
    mache lauter Einsen draus,
    bist ein braver Nikolaus!

    ach so, seriös... :weghier:

    ok...

    kenne ich aber auch... :cool:

    Lieber guter Weihnachtsmann,
    schau mich nicht so böse an,
    stecke deine Rute ein,
    ich will auch immer artig sein.
     
  5. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nikolausgedicht

    RRRRRRRRRR.....

    off Topic: hat der Aufbau eigentlich geklappt? War die Anleitung noch dabei?
     
  6. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Nikolausgedicht

    steht noch original-verpackt in der garage ;)

    danke nochmal - auch für den tollen nachmittag/abend :bussi:

    (ich hoffe, dein kleiner hat sich von neo erholt... :oops:)

    lg Simone
     
  7. Carmen

    Carmen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. Juni 2007
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nikolausgedicht

    So, ich habe zwei gefunden, die in der engeren Wahl sind:

    Vor vielen, vielen Jahren
    in einem fernen Land,
    lebt' einst ein heil'ger Bischof,
    Sankt Nikolaus genannt.
    Er war geliebt von groß und klein,
    denn alle wollte er erfreun.


    Lieber heilg'er Nikolaus,
    komm doch heut in unser Haus.
    Lehr' uns an die Armen denken,
    lass uns teilen und verschenken.

    (ich denke es wird Nr. 2).
     
  8. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.304
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Nikolausgedicht

    Vielleicht ist hier was dabei.

    Holler boller Rumpelsack,
    Niklaus trug sie huckepack,
    Weihnachtsnüsse gelb und braun,
    runzlig punzlig anzuschaun.
    Knackt die Schale springt der Kern,
    Weihnachtsnüsse eß ich gern.
    komm bald wieder in dies Haus,
    guter alter Nikolaus.

    Horcht einmal hinaus!
    Bald kommt Herr Nikolaus!
    Er geht herum, er klopft bumbum,
    schaut dort hinauf und da hinein,
    dann kommt er gar zu uns herein
    und leert bei uns sein Sackerl aus,
    der gute, gute Nikolaus!

    Nikolaus, sei unser Gast,
    wenn du was im Sacke hast.
    Hast du was, so setz dich nieder!
    Hast du nichts, so pack dich wieder!

    Klopf, klopf, klopf,
    wer klopft an unsre Türe an?
    Klopf, klopf, klopf,
    es ist der heil'ge Mann!
    Was stehst du draußen vor der Tür?
    Komm doch zu uns herein!
    Es sind ja art'ge Kinder hier,
    die sich schon lange freu'n.
    Komm herein, sei unser Gast.
    Bring' uns alles, was du hast!

    Bimmelt was die Straße lang,
    kling und klang und kling und klang.
    Hält ein Schlitten vor dem Tor
    und ein Schimmel schnauft davor.
    Aus dem Schlitten vor dem Haus
    steigt der Nikolaus heraus.
    Durch den Schnee stapft er daher
    oh, wie ist sein Sack so schwer.
    Braven Kindern in dem Haus
    leert er seinen Sack wohl aus.
    Kling und klang und kling und klang,
    weiter geht's die Straße lang.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...