Nikolaus und Weihnachtsmann?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von rosa, 2. Dezember 2007.

  1. rosa

    rosa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    hallo!

    koennt ich mir ein bisschen hilfe leisten?

    was ist der unterschied zwischen Nikolaus und Weihnachtsmann? :???:
    ich meine, Nikolaus kenne ich weder aus spanien noch aus frankreich, dort gibt es der "papa Noel" oder die drei koenigen die im januar die geschenke verteilen...

    was kriegen denn die kinder zum nikolaus? kleinigkeiten, suessigkeiten oder auch spielzeuge?
    und dann wieder zum weihnachten?

    dabei hat sascha vor kurzem geburtstag gehabt...:umfall:

    danke fuer die erlaueterung:heilisch:
     
  2. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
  3. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Nikolaus und Weihnachtsmann?

    Bei uns kommt in einen Stiefel der Kinder: Ein Schoko-Nikolaus, ein Überraschungsei und eine Kleinigkeit, die sie sich wünschen. Dieses Mal jeweils ein Conni-Buch...
    Zu Weihnachten kommt bei uns das Christkind und bringt große Geschenke :) !

    :winke:
     
  4. rosa

    rosa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nikolaus und Weihnachtsmann?

    das lied ist in der tat schoen...

    danke!

    Liebe gruesse
     
  5. rosa

    rosa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nikolaus und Weihnachtsmann?

    ja, genauso dachte ich es mir!
    danke fuer die erlaeuterung!

    es ist naemlich unseren ersten dezember hier, wo die kinder es bewusst erleben...
    und frueher zu zweit war es nicht so "wichtig" es gab "nur" ein weihnachtsgeschenk ;)

    schoenen nikolaus!
    wuenscht dir
     
  6. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Nikolaus und Weihnachtsmann?

    Den Nikolaus hat es mehr oder weniger gegeben - Nikolaus von Myra war ein Bischof in der heutigen Türkei, ein Heiliger.

    Der Weihnachtsmann ist mehr oder weniger davon abgekupfert, denn Luther hielt nichts von Heiligenverehrung. Daher musste für die Nikolausbräuche adäquater Ersatz her. Den Weihnachtsmann gibt es vor allem in den überwiegend evangelischen Gegenden. Trotzdem hat er den Nikolaus nicht verdrängen können ... dass beide so gern in Rot rumlaufen, hat mit Coca Cola schon etwas zu tun, erfunden hat CC den Weihnachtsmann aber nicht.

    Soweit für Erwachsene.

    Aber den Unterschied für Kinder, die dran glauben sollen? Da bin ich überfragt. Wir feiern ohne diese Figuren.
     
  7. rosa

    rosa Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    1.627
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nikolaus und Weihnachtsmann?

    danke fuer die ausfuehrliche antwort, irgendwie hat der nikolaus aber die grenze nicht ueberschreiten koennen :hahaha:
    aber sag mal, du hast mich ja sehr neugierig gemacht, wie feiert ihr ohne diese figuren? ich meine, wie entzieht ihr euch den einfluss vom kindergarten und andere umgebung?

    liebe gruesse
     
  8. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Nikolaus und Weihnachtsmann?

    Wir essen auch Schokonikoläuse und finden die Figuren auf den Kaufhausdächern schön. Ist aber nichts anderes als die Kürbisse zu Halloween oder bunte (selbst bemalte) Eier zu Ostern. Ein schöner Brauch der Spaß macht. Nikolaus und Weihnachtsmann sind bei uns keine Figuren, die Geschenke bringen und darauf achten, dass man brav ist. Céline weiß, dass die Geschenke aus der Familie kommen und schenkt auch gern selbst.

    Ich denke, dass ihr das so auch mehr gefällt als wenn eine Phantasiefigur aus dem Nichts Geschenke daläßt, die in einer Weihnachtswerkstatt von Wichteln hergestellt worden sein sollen, aber im nächstbesten Laden zu sehen sind.

    In der Nacht zum 6. Dezember wird ein Stiefel gefüllt werden mit Kleinzeug. Statt "Lasst uns froh und munter sein" spielen wir aber ein anderes Nikolauslied: "Den heilgen Bischof Sankt Nikolaus".

    Was genau der Kindergarten zu Nikolaus und Weihnachten macht, wird sich zeigen - es ist ihr erstes Kindergartenjahr. Im Flur steht jedenfalls eine Krippe, der Gruppenraum ist mit einem Kunstbäumchen und einer Geschenkchenkette geschmückt. Geplant ist außerdem ein Krippenspiel. Würde mich nicht wundern, wenn der Schwerpunkt auf der Weihnachtsgeschichte liegt und nicht auf den Schenkfiguren (evangelischer Kindergarten).
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...