Nico riecht süsslich aus dem Mund

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von NicoAngel, 20. Juni 2005.

  1. Hallo guten Tag,

    kennt Ihr das bei Euren Kindern auch? Ein leicht süsslicher Geruch aus dem Mund, so ähnlich wie bei Angina aber nicht ganz so.... Ich hab eben den Kinderarzt angerufen, der meinte dass Nico zu wenig trinkt, er sagte dass nennt man auch "Keton-Geruch". Dabei hatte Nico kurz vorher einen Becher mit Schorle getrunken. Ich hatte deswegen den Kinderarzt angerufen, weil Nico ja vor 4 Tagen gegen Diphterie-Tetanus geimpft wurde - aber dieser Geruch aus dem Mund würde damit nicht im Zusammenhang stehen, meinte der Doc. Ausserdem soll ich ein "Zucker-Stäbchen" aus der Apotheke besorgen zur Sicherheit.

    Wie bring ich das Kind dazu, dass es mehr trinkt? Nico ist kein Vieltrinker, leider. Egal was man ihm anbietet.

    Liebe Grüsse
    Ulla
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo ulla,

    alle besonderen gefäße durch? (espresso-tasse, schnapsglas, diese sportler-wasserflaschen, sigg-flasche, strohhalm, lieblingsglas -selber ausgesucht, steine-wasser, mamas glas.....).

    ansonsten viel anbieten, was flüssigkeit enthält. melone zum beispiel. mittags suppe.... mülsi mit saft.... mehr fällt mir grad nicht ein ;-)

    liebe grüße
    kim
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hi, ich nochmal (nur *g*)

    du, ich hab grad bei ute gelesen, dass melone entwässernd wirkt. demnach besser nicht, wenn dein kleiner eh schon wenig trinkt ;-)

    liebe grüße
    kim
     
  4. Ulla, hast Du diese Wasser-Eis-Förmchen? Wenn ja, frier Saft oder Tee ein. Wassereis lecken bringt auch Flüssigkeit und macht den Kindern meist viel Spass.
    Liebe Grüße
     
  5. Vielleicht mag er etwas "feuchtes" essen?
    Gurke besteht z.B. zu 97% aus Wasser!

    Sheena
     
  6. Hallo Ihr Lieben,

    danke für Eure Ratschläge! :) Wir haben immer für den Notfall unseren Joker "Wassereis" :) Also diese Eislutscher, die man flüssig kauft und dann ins Gefrierfach legt. Gurke isst Nico auch sehr gerne. Nur eben mit dem normalen Trinken haperts gerade etwas. Er hat heute abwechselnd aus der Trinklerntasse (Mineralwasser) und seinem Fläschen *hüstel* (stark verdünnte Apfelsaftschorle) getrunken. Und dann immer schluckweise aus einer Tasse ohne Deckel. Die Sigg-Flasche interessiert ihn nur als Untersuchungsgegenstand. Nico ist so neugierig und verspielt, er kann noch nicht alleine aus einer Tasse oder Glas trinken - er schüttet das regelmässig über sich oder kippt es aus, um dann die Tasse von allen Seiten genauestens zu untersuchen :umfall:

    Heute riecht er nicht mehr nach Keton, allerdings waren es heute auch insgesamt 5 Wassereis, 1 Tasse mit Wasser und ein Fläschen mit Apfelsaftschorle sowie ein paar Gurkenscheiben.

    Liebe Grüsse
    Ulla
     
  7. Das macht doch bei dem Wetter (zumindest draußen) auch nicht viel! :jaja:
    :)

    Sheena
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. baby riecht süßlich aus dem mund

    ,
  2. baby riecht süßlich

    ,
  3. süßlicher geruch aus dem mund bei kindern

    ,
  4. baby riecht s
Die Seite wird geladen...