Nicht direkt Schlafprobleme, aber...

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von fabi2005, 3. Juni 2009.

  1. fabi2005

    fabi2005 Familienmitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Odenwald
    unsere Lara macht mich trotzdem wahnsinnig!!!

    Egal wann wir sie hinlegen, egal wie viel man mit ihr tagsüber gemacht hat, mindestens 1 Stunde die Nacht macht sie den Geschichtenerzähler. :piebts:
    O.K., was meckere ich... sie schreit wenigstens nicht, schläft dann wieder ein...
    Aber trotzdem: MUSS DAS SEIN??? :bruddel:
    Mama hat einen leichten Schlaf und braucht, wenn Madam endlich wieder eingeschlafen ist mindestens nochmal ne 1/2 bis 3/4 Stunde, bis sie selbst wieder eingeschlafen ist. Und das immer in der eigentlichen Tiefschlafphase...:ochne:

    Kennt jemand so was? Hört das irgendwann auf? Ich frag mich, wie das wird, wenn die mal nicht mehr im Gitterbett schläft...
    Momentan kann sie ja noch nicht viel "anstellen" (außer Tapete abkribbeln:bruddel: und alle Schmusetiere rauswerfen, 1000mal die Spieluhr aufziehen, ...) :umfall:
     
  2. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nicht direkt Schlafprobleme, aber...

    Ich kenn sowas nicht - aber irgendwie hast du das süß geschrieben, da musste ich schmunzeln ;)

    Ich kram mal das Mantra hervor: Es ist nur eine Phase.... :meditiere

    LG Tina
     
  3. fabi2005

    fabi2005 Familienmitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Odenwald
    AW: Nicht direkt Schlafprobleme, aber...


    Vielleicht sollte ich Nachts wirklich :meditiere
    Ich fürchte nur, wenn ich mich so ins Bett setze... tippt sich jemand neben mir an die Stirn ;)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...