nicht aufwärmen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Susi Ro, 29. Mai 2005.

  1. Hallöchen,

    ich frage mich schon die ganze Zeit, warum Flaschenmilch nicht erneut aufgewärmt werden darf. Wisst ihr das genau?
     
  2. Milch ist ein prima Nährboden für Bakterien und nach der Zubereitung (logischerweise) nicht mehr steril. Je wärmer die Milch steht, desto schneller vermehren sich die Bakterien. Und kochen darf man Babynahrung ja nicht (das würde die Bakterien abtöten).
     
    #2 Beate, 29. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Mai 2005
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo susi,

    ganz so pauschal stimmt das nicht. innerhalb der stunde nach zubereitung der flasche darf nochmals wiedererwärmt werden. darüber hinaus sollte jede flasche, egal ob wiedererwärmt oder nicht, weggeschüttet werden.

    http://www.babyernaehrung.de/zubereitung.htm

    liebe grüße
    kim
     
  4. Hallo

    Wir haben die Fläschchen für die Nacht immer am Abend fertig angrührt und dann in den Kühlschrank gestellt. Auf anraten unsere Hebamme übrigens!

    Wenn du die Flaschen ausgekocht hast und die Milch anrührst, sie dann verschließt und nicht wieder öffnest kannst du die Milch bis zu 12 Stunden im Kühlschrank lagern.
    Wichtig ist das die Fläschchen ausgekocht und absolut sauber sein müßen. Dann können auch keine Keime oder ähnliches enstehen. Wo kein Dreck reinkommt, kann auch nichts wachsen ;-) Wenn du Marmelade einkochst ist sie nach dem verschließen der heißen Gläser auch steril, es sei denn in den Gläsern war Dreck.......
    Wir haben das die ganze Zeit gemacht in der unser Sohnemann Nachts noch Fläschchen bekam. Und er wächst und ist quitschfidel....

    Auch gegen das Aufwärmen in der Mikrowelle spricht nichts. Man muss nur darauf achten das man nicht zu viel Watt einstellt und das man das Fläschchen nach erwärmen gut schüttelt. Die Mirkowelle hat es ja so an sich Nahrung ungleichmäßig zu erhitzen. Also Wärme IMMER am Handgelenk überprüfen.

    liebe Grüße
    Finnchen
     
    #4 finnchen, 30. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2005
  5. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Ich würde auch nur eine bis 1,5 Stunden nachwärmen.
    Für nachts gebe ich schon das Milchpulver in das Fläschchen und verschliesse es. In eine Termoskanne (wird nur für Kilians Wasser benutzt) gebe ich schon das abgekochte heisse Wasser.
    Beides habe ich im Schlafzimmer und so geht es nachts dann auch ganz schnell. Muss nur zum Runterkühlen kurz ins Bad unter den wasserhahn.


    wippi
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:

    Das ist definitiv falsch! Deine Hebamme sollte sich an die EG-Richtlinien halten.

    www.babyernaehrung.de/zubereitung.htm

    Jedes Jahr sterben Kinder nach dieser Zubereitungsmethode - an Durchfällen die leicht zu vermeiden gewesen wären.

    Schön dass dein Kind quietschfidel ist, andere sind tot!

    Liebe Grüße Ute
     
  7. Das mit dem Flasche fertigmachen und in den Kühlschrank stellen liest man in allen möglichen Baby-Ratgebern. Sogar, dass man das für 24h im Voraus machen kann.
    Bei uns hat sich das Problem nie gestellt, ich finde es allerdings bedenklich, wenn solche Empfehlungen an Eltern immer wieder veröffentlicht werden, obwohl sie solche Gefahren in sich bergen. Warum wird da nicht aktualisiert?
     
  8. Hallo
    Ich frage mich was daran so falsch sein soll?????
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. babymilch wie lange stehen lassen

    ,
  2. aufwärmen ja oder nein

    ,
  3. wieso Fkaschenmilch nicht szehen lassen

Die Seite wird geladen...