neugierige Kinder...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Blatthaar, 3. Dezember 2006.

  1. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    Gestern klingelt es an der Tür und draußen steht der Postbote mit einem riesigen Paket für mich. Ich wußte sofort, das ist das Weihnachtsgeschenk für Lieschen, dummerweise scheinen die Kinder dafür gewisse Atennen zu haben. Meine Tochter schlich jedenfalls dauernd um das Paket herum und bettelte, ich solle aufmachen. :bitte: Zum Glück hatte der Verkäufer was beigelegt :bravo: und ich habe es Lieschen gegeben. Während sie zufrieden mit ihrer Beute abzog, habe ich schnell das Geschenk versteckt ( Holzeisenbahn mit mehr als 100 Teile - ebay ) Die Oma mußte auch alles blitzschnell verstecken, sonst hätte Lieschen alles gesehen. Das Blöde an der Sache ist, mit der Zeit kennen die Kinder langsam sämtliche Verstecke. :hahaha:
     
  2. suessestan

    suessestan Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Meck-Pomm
    AW: neugierige Kinder...

    Ich kann es noch so gut verstecken, aber Carolin hat immer fast alles gefunden.

    [​IMG]
     
  3. verena

    verena Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: neugierige Kinder...

    Damit habe ich GsD gar keine Probleme. Irgendwie scheint mein Sohn in solchen Sachen das Wort "Neugier" gar nicht zu kennen. Dafür ist seine Mama umso schlimmer :heilisch:
     
  4. Isabella

    Isabella Schneller Klickfinger

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: neugierige Kinder...

    Da meine, wenn der Paketbote kommt, in der Schule und Kindergarten sind, habe ich das Problem Gott sei Dank nicht.;)

    Aber Neugierig sind sie schon sehr, wenn die wüsten, dass schon was da ist, würden sie keine Ruhe geben, bis sie es gefunden haben.:umfall:

    Sehr gutes Beispiel, Ich hatte das ganze Zeugs für die Adventskalender im Wohnzimmer unter dem Beistelltisch stehen, wochenlang. Da sie nicht wusten, das da was steht, hat auch keiner von beiden in die Tüten reingeschaut. :cool:

    Als ich allerdings dann am letzten Novembertag sagte, dass ich noch die Adventskalender fertig machen muss, hat mein Großer doch allen ernstes meine Kamera aufgestellt, und hat mich gefilmt beim einpacken:piebts: . Jetzt weiss er natürlich bei dem Grossteil was drin ist. :umfall:
    Und ich hab es nicht mal gemerkt.:bruddel:

    LG
    Tanja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...