Neues Meerschweinchen

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Alina, 10. Mai 2006.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Eben haben wir ein kleines Schweinchen zu meinen jetzigen 3 dazu gekauft. Es ist noch ganz klein.

    Ich hatte eigentlich noch nicht vor sie zusammenzusetzen. Ich ging mit dem Karton zum Außengehege wo es direkt anfing zu quitschen. Mein Mann meinte komm setz es mal rein wir sind ja dabei. Und was passierte? Nix :verdutz: Ok ist ja ein gutes zeichen. Keine beißerei. Dann fingen sich alle an zu beschnuppern und gut war. Ok der Bock hat versucht es zu besteigen aber es konnte sich "wehren" Meint ihr das es noch zu beißereien kommen könnte? Denn nach dem beschnuppern gingen alle ihre eigenen Wege. Also weiter Fressen und sich in der Sonne baden. Oder soll ich das kleine erst mal allein in einen Käfig setzen und jetzt halt erst ma jeden Tag mit ins Freigehege?

    Denn Abends kommen die Schweinchen in ihren Stall der 1,80m lang ist und 60cm breit. Ich weiß nicht ob das zu klein wäre zum ausweichen...

    lg Alina
     
  2. Taliana

    Taliana Miss Rehauge

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Neues Meerschweinchen

    Hallo Alina

    Ist es ein Weibchen ? Ich gehe davon aus und dadurch das es noch sehr jung ist, haben es die anderen gleich akzeptiert. Der Bock (ist er kastriert?) hat durch das Besteigen gezeigt, das er der Boss ist.
    Ich würde sagen, du kannst sie alle zusammen tun, beobachte noch ein bisschen.

    Liebe Grüße

    Sandra
     
  3. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Neues Meerschweinchen

    Ja es ist ein Weibchen und der Bock ist kastriert :jaja: Ich hab nur Angst das er es mit seinem Gewicht zerdrückt. Meinst du wenn sie sich am anfang nich gebissen haben, weden sie das auch nich mehr tun? Also jetzt sind alle sehr friedlich zusammen...

    lg
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Neues Meerschweinchen

    Hallo Alina,

    es kann imme rnoch zu Beißereien kommen, allerdings ist das eher unwahrscheinlich, wenn sie sich jetzt vertragen haben.

    Etwas anderes ist eine gewisse Quarantäne-Frist. Das solte das Schweinchen erst mal alleine sitzen, damit es - wenn es denn eine versteckte Krankheit hat, die anderen nicht gleich ansteckt.

    Der Käfig dürfte für den Anfang vielleicht wirklich zu klein sein. Hast du die Möglichkeit, den Käfig abzutrennen oder einen kleinen daneben zu stellen? So können sich die Tiere beschnuppern, ohne dass der Kleinen was passiert.

    Und dann würde ich natürlich seeeeehr gerne BIlder von allen vieren sehen!

    Neugierige Grüße

    Rosi
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Neues Meerschweinchen

    Hm daneben stellen is schwer. Denn es ist so ein draussenkäfig. Selbstgebaut.

    Aber Fotos kann ich morgen gern mal machen :-D

    lg
     
  6. AW: Neues Meerschweinchen

    Hallo Alina
    mal eine Frage: leben die immer draussen (wie Kaninchen)? Wir überlegen uns auch welche zu holen ,aber eben nicht für drinnen...
    LG
     
  7. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Neues Meerschweinchen

    Ja sie leben draussen :jaja: Tagsüber wenns nich Regnet kommen sie auf die Wiese und ansonsten sind sie in ihrem Stall. "Nachteil" ich habe sie bis jetzt dadurch noch nicht so zahm bekommen :-( Sie kommen zwar freudig an wenn man hingeht, aber Streicheln lassen sie sich nicht wirklich.

    lg
     
  8. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Neues Meerschweinchen

    Hallo Wiebke,

    selbstverständlich können Meerschweinche auch draußen gehalten werden. Wichtig sind dabei einige Punkte, die zu beschten wären wie z.B. gute Isolation gegen Hitze und Kälte, sichere Abgrenzung gegen Katzen und Marder und vor allem viel Platz - ideal wäre ein eingezäunter Auslauf im Garten mit Isolierter Hütte, sehr vielen Versteckmöglichkeiten und ohne Giftpflanzen.

    Sehr gute Tipps gibt's auch hier.

    Liebe Grüße

    Rosi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...