Neues Fahrrad - wieviel Zoll?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Pucki, 9. August 2005.

  1. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    Joel hat bei seiner Größe immer noch das kleine Fahrrad mit 12,5 Zoll. Jetzt muß aber wirklich unbedingt ein größeres her. Schaue mich schon im Ebay um. Allerdings kann ich auf den Fotos nicht so gut die Größe der Räder erkennen. Wieviel Zoll soll ich denn nehmen? 14 oder 16? Doch eher 16 oder? Er ist ca. 105 cm groß. Möchte aber, daß er mit den Füßen auf dem Boden kommt und ich möchte nicht in wenigen Monaten wieder ein neues Fahrrad kaufen müssen.

    Was meint ihr?
     
  2. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    Hallo Andrea,
    ich glaub nen 14er lohnt nicht wirklich. Unsere hat nach dem 12,5er auch gleich ein 16er bekommen, mit dem fährt sie seit letztem Sommer (2004, dieses Jahr war ja nichts mit Sommer ;-) )
    Und so groß war sie auch noch nicht, hat jetzt grad mal 111cm.
     
  3. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.335
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    16 Zoll :jaja:.
    Lulu
     
  4. Leo28.04.01

    Leo28.04.01 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    7.017
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich würde auch sagen, ein 16 Zoll-Fahrrad ist genau das richtige! Leonie Sophie fährt auf einem 18 Zoller, weil es das erste war, das Sarah damals bekam und wir kein neues kaufen wollten. Sie ist 112cm gross und es klappt!!


    Liebe Grüsse! Steffi
     
  5. Hallo,


    Markenräder gibt es gar nicht in 14 Zoll, das sind alles nur billig Räder, der Fahrradhändler hat uns davon abgeraten. Die guten Räder gibts nur in 12 und dann wieder in 16 Zoll. Wir habens nicht bereut, wir haben ein 16 Zoll Loewe RAd, das hat einen sehr niedrigen Sattel und einen tiefen einstieg, so fährt selbst JAsmin schon ne ganze Weikle damit, dabei ist sie grad mal 1 Meter groß :prima: . Also probiert es aus 16 Zoll ist nicht gleich 16 Zoll bei Puky kam sie überhaupt nicht mit den Füßen auf den Boden.

    Corinna
     
  6. Brigitte

    Brigitte Für mich reicht kein Titel

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zw. Augsburg und München
    Homepage:
    Wir haben für Maxi auch ein 16 Zoll Fahrrad. Da kommt er super mit den Füßen zum Boden. Okay, er ist auch schon 110 cm groß :mrgreen:

    Unser Fahrradhändler hat auch gemeint, die 14 Zoll Räder gibt es wohl in Deutschland fast gar nicht (zumindest keine guten).
     
  7. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    vielen Dank für eure Antworten. Daß es von 14 Zoll Rädern keine Marken gibt wußte ich noch garnicht. Also wird es ein 16 Zoll werden. Dann mach ich mich mal auf die Suche!
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallo,
    wir waren gestern erst bei nem Fahrradhändler weil Jan ein Fahrrad bekommen soll sobald er endlich auch den Stinker ins Klo macht .... halt so als Anreiz bin ich mit ihm hingegangen zum Probesitzen und er brauchte ein 16 Zoll Rad. Da unsere ja gleich alt sind denk ich mit nem 14er lohnt sich nicht mehr.
    LG Christina
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...