Neue "Schweinereien" im Schäfchenstall ...

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Schäfchen, 8. November 2008.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    ...und ich weiß, das mindestens zwei von euch darauf warten ;)

    Steinchen, wenn die Schweine schreiben könnten, sie würden sich bei dir bitter beschweren. Wo sind sie hier nur gelandet? Tagelang werden sie in Ruhe gelassen und dann plötzlich - schnapp - werden sie an die frische Luft gesetzt. Fürchterlich!

    Jemand meinte es gut mit den beiden, wir haben die ganze Woche sowas von milde Temperaturen gehabt, dass ich sie draußen lassen konnte. Inzwischen voll integriert, wird nun auch nix mehr passieren, wenn es wieder kühler wird. Und heute war ich dann eben fies - und hab im Auslauf gefüttert, sie dann sanft nach draußen komplementiert.

    [​IMG]

    Hier ist noch einer fotoscheu ...
    [​IMG]

    Und beim nachmittaglichen Säubern des Stalls hab ich sie dann nochmal rauskomplementiert mit Umweg über die Waage. Erwartungskonform haben beide etwas abgenommen. Erwartungskonform die Kleine weniger als die "Dicke", weil die Kleine schnell den Weg zum Futternapf fand, die andere es aber vorzog sich von dem zu ernähren, was ihr die anderen in den Stall in ihre Ecke schleppten ... Inzwischen geht sie aber auch an den Napf. Von daher - alles in bester Ordnung und dass der Auslauf nicht beisst und nicht weh tut, ist nun auch bewiesen. ;)

    Und weil sie alle so schön in der weißen Tupperschüssel aussahen beim Wiegen, gibts auch wunderbare Nahaufnahmen. Ich wusste, die Anschaffung der 10 Liter Schüssel wäre lohnend :hahaha:

    Bruno, der König der sechs Damen

    [​IMG]

    Esther

    [​IMG]

    Miss Elli

    [​IMG]

    Ruth

    [​IMG]

    Pauline

    [​IMG]

    Celina

    [​IMG]

    Jaspis

    [​IMG]
     
    #1 Schäfchen, 8. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2008
  2. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Neue "Schweinereien" im Schäfchenstall ...

    Boah - eines schöner als das andere :prima:
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Neue "Schweinereien" im Schäfchenstall ...

    Ein Steinchen-Schweinchen!!! :jaja:
     
  4. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    AW: Neue "Schweinereien" im Schäfchenstall ...

    Schäfchen, ich wußte gar nicht, dass ihr sooo viele Meeries habt:bravo:

    hab mich auch gefragt, wie die Fotos zustande gekommen sind (ich hätte vielleicht gleich richtig lesen sollen!!)

    sag mal,sind die alle zahm? Oder sausen die auch wie verrückt durch die Kante,wenn sich denen jemand nähert?
     
  5. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Neue "Schweinereien" im Schäfchenstall ...

    Boah die beiden neuen sind ja wunderschön! :herzchen: Soooo hübsche Schweinchen hab ich noch nie gesehen :verdutz: Die haben dann bald nen ständigen Zaungast :mrgreen:
     
  6. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Neue "Schweinereien" im Schäfchenstall ...

    :achwiegu:


    Super, dass das so toll geklappt hat!!!!


    Und die Bilder :herz:

    Ich glaub, ich muss doch mal kommen und in Natura gucken :jaja:


    :bussi:
     
  7. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Neue "Schweinereien" im Schäfchenstall ...

    Bianca, da die draußen leben, sollten sie zu mehr als zwei sein ... Angefangen haben wir mit zweien, die der Vorbesitzer abgab nachdem er eine Allergie entwickelt hat. Wegen der Ganzjahresaußenhaltung stockten wir auf vier auf, holten dafür zwei Damen aus einer Notschweinchenhilfe. Davon starb eine gleich ein paar Tage nach dem Einzug und wir "ersetzten" sie durch eine Dame aus dem Bestand unseres Tierarztes, die andere hab ich im Frühjahr gehen lassen müssen. Pauline und ihr Baby zogen unlängst ein, nachdem sich Paulines Freundin als Bock entpuppt und sie zweimal geschwängert hatte - ich nahm sie dann nebst Tochter von einer Mutter aus dem Kindergarten. Celina und Jaspis - dazu gibst ein Sucheposting vom Steinchen, die kamen aus Düsseldorf Sonntag vor einer Woche hier an ...

    Nu ista ber Schluß mit Schweinchen, sonst muss ich dringend anbauen und dann haut mich der Pilot ;)

    Zahm ist relativ. Esther ist zutraulich, Bruno eher die feige Variante ;) Pauline ist ne neugierige Nase, mag aber nicht gern hochgenommen werden. Baby Ruth kuschelt sich auch schon mal ein. Die beiden neuen sind noch am Auftauen, wobei Jaspis sehr zurückhaltend ist und gar nicht gern gefangen wird. Celina dagegen scheint ein wenig Kontakt zu genießen.

    Ich nehm sie aber eigentlich nur zum Wiegen raus, ansonsten sind sie natürlicherweise sich überlassen. Verrückt umhersausen tun sie auch manchmal, aber nicht immer. Futter zieht ;)
     
  8. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Neue "Schweinereien" im Schäfchenstall ...

    Rosi, ich bin auch hin und weg, dass das so lief. Irgendwer meinte es wirklich gut mit den beiden und ich bin froh drum. Und die Fotos - ja so weiße Tupperschüsseln sind praktisch ;) Als ich das erste Bild gemacht hatte, hab ich mich auf die folgenden schon gefreut - denn so schön hat man sie selten drauf. Sind hat "wildlebende" Schweinchen.

    Casi, so ging es mir auch. Jaspis erinnert mich an die erste Pauline, die Farbgebung ist fast exakt die Gleiche, nur dasss Pauline langes Fell hatte. Celina - sowas hab ich noch nicht gesehen. Die Farbgebung ist einfach genial.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...