Neue Neuwahlen bei nicht genehmem Ergebnis?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von FriMa, 15. September 2005.

  1. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Seeehr gute Idee :-D aber noch besser finde ich die Idee der CDU - denn DANN würde die neue Neuwahl mit Sicherheit eindeutig ausfallen - für die SPD!

    Ich bin also DAFÜR :-D :-D

    Liebe Grüße

    Alex
     
  2. Bert Brecht war ein Prophet. Nu isses wirklich bald soweit...:-?
     
  3. 8O Jetzt sollen wir anscheinend so lange wählen, bis den Politikern das Ergebnis passt. :spinnst:
     
  4. Dem Niveau der Kontrahenten ist langsam das Ausfechten der Wahl mittels einiger Runden Schlammcatchen angemessen.
    Ich ärgere mich, dass ein demokratisches Grundrecht zur Provinzposse verkommt...
     
  5. Ich glaube, das Problem wird sein, daß die sich bei einer drohenden großen Koalition NIE einigen können. Ich hab's im Spiegel gelesen.

    Ursula :V:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...