Neue Nachbarn

Dieses Thema im Forum "Geschenkidee" wurde erstellt von Püppis, 25. August 2010.

  1. Püppis

    Püppis Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Vor den 7 Bergen
    Hallo,
    wir haben jetzt endlich neue und auch sehr nette Nachbarn. Jetzt weiß ich nicht, begrüßt man neue Nachbarn noch mit Brot und Salz, so als Willkommensgeste? Oder habr ihr eine andere Idee? :idee:
     
  2. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: Neue Nachbarn

    Das wird durchaus noch gemacht und wenn sie nicht zu viele Nachbarn haben, kannst Du das durchaus machen. Bei vielen Nachbarn wäre ich vorsichtig, sonst haben die neuen Nachbarn ein Jahr trockenes Brot zu essen ;)
     
  3. Nemo

    Nemo nah am See

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    6.654
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Neue Nachbarn

    Wir haben von den einen Nachbarn Brot und Salz und von den anderen einen Blumenstrauß zur Begrüßung bekommen und haben uns darüber riesig gefreut. Es kommt doch auf die Geste an, selbst wenn noch jemand mit Brot und Salz kommt.

    Viele Grüße
    Sandra
     
  4. AW: Neue Nachbarn

    es muss ja auch nicht brot und salz sein ;) ein guter wein kann auch nicht schaden :D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...