Nesselsucht?!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 7. Januar 2010.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Bei mir.:-?


    Heute morgen fing es langsam an,eine juckende Quaddel am Oberschenkel und ich dachte noch wie ungewöhnlich ein Mückenstich um diese Jahreszeit ist.
    Später war ich dann baden und als ich mich später anziehen wollte sah ich das ich nun überall diese Quaddeln habe!
    Oben am Beinansatz,Bauch,Rücken,Brust,Hals,Oberarme und ganz besonders schlimm am Kopf (Kinn,hinter den Ohren,Haaransatz)!
    Nicht großflächig sonder überall einzelne Quaddeln.
    Das juckt so derb das ich hier gleich verrückt werde!
    Ich schleppe seit Sylvester einen Infekt mit mir rum.Kopf sitzt komplett zu,Husten,schlapp.
    Ich nehme im Moment Gelomyrthol und Novalmin (Halsschmerzen).


    Passenderweise muss ich natürlich ausgerechnet heute arbeitn (bis 20.00h,Kasse) :heul:
    Ich kann so kurzfristig nicht absagen,also Augen zu und durch...


    Was kann ich bis morgen bis ich zum Doc kann noch machen?
    Fenistiltropfen?(sind die zum einnehmen?) Oder bekomme ich was kortisonhaltiges in de Apo?!
     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Nesselsucht?!

    Fenistil ist schon mal gut,´die machen allerdings ein wenig müde !! Wenn es bis heute abend nicht weg ist, würde ich morgen aber mal zum Hautarzt ! Vielleicht hast Du eine Unverträglichkeit ?? Hast Du irgendwas aussergewöhnliches gegessen ??

    Gute Besserung !
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Nesselsucht?!

    Hauptsache das jucken und brennen hört auf.:heul:
    In meinem Gesicht wird es immer schlimmer!


    Ich überlege schon ob ich auf Arbeit Frage ob ich mir zwischendurch ne Spritze beim Arzt holen kann.

    Was neues zu Essen oder an Pflegeprodukten hatte ich nicht.
     
  4. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Nesselsucht?!

    Schlussendlich war ich doch beim Arzt...
    Ich hatte in der Apo erst Citizien (oder so) bekommen aber es wurde immer heftiger also bin ich doch los.
    Die Ärztin machte erstmal völlige Panik das das von der Sarkoidose kommt!
    Der zweite Arzt gab dann erstmal Entwarnung und pumpte mich mit 50mg Kortison voll.
    Die darf ich jetzt langsam auslaufend eine Woche nehmen.:-?


    Aber wenigsten juckt und brennt es nicht mehr so doll und ich sehe wieder einigermaßen vorzeigbar aus.
    Irgendwie startet 2010 überhaupt nicht gut für mich.:(
     
  5. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Nesselsucht?!

    Laß bei Gelegenheit auch einen Allergietest machen. Bei mir kam als Ursache fürs Nesselsucht eine Allergie gegen E210 raus, Benzoesäure. Mittlerweile weiß ich, daß ich auch auf andere Verbindungen aus der Reihe allergisch bin.

    Gute Besserung,

    LG,
    Mullemaus
     
  6. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Nesselsucht?!

    Danke für den Tipp,dann werde ich mal sehen das ich bald mal zum Hsutarzt gehe.


    Heute morgen bin ich dann mit Herzrasen und Schwindelgefühl aufgewacht und fühlte mich total panisch.
    Im Bad sah ich dann das der Ausschlag wieder da ist,diesmal schlimmer als gestern.:(
    Kopf und Gesicht sind bisher weitesgehend verschont aber mein Oberkörper ist bis runter zu den Oberschenkeln sozusagen ein einziger roter Ausschlag,diesmal betrifft es auch Arme und Hände stark.
    Es juckt und es ist eine wahnsinnige Hitze drin.

    Ich habe jetzt 40mg Kortison genommen und hoffe das es nun wieder schnell zurück geht.
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Nesselsucht?!

    Nicole, nimm das Cetirizin bitte weiterhin auch zusätzlich ein, das hilft manchmal beides nur in der Kombination.

    Gute Besserung, Anke
     
  8. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Nesselsucht?!

    Sagte mir der HA heute auch noch.
    Ich musste anrufen da trotz Kortison am morgen ich nachmittags dann doch noch aufs übelste im Gesicht "aufblüte".:-?
    Er meinte das das Kortison solche Flashs (ich glaube er nannte es so) noch provozieren kann und ich dagegen das Citrizien nehm soll.

    Das Kortison nehme ich ja morgens,soll ich das Citrizien auch direkt morgens mitnehmen und kann ich gegebenfalls nachmittags nochmal eine nehmen?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...