Nein, ich will nicht schlafen!!!

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Sonya, 28. September 2004.

  1. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo,

    ich sitz hier mit einem total zickigen, total übermüdeten Kind rum.
    Mein sonst so problemlose Maus, die so gerne ins Bett geht, will nicht mehr schlafen :o

    Ich lege sie hin, sofort beginnt so hysterisch zu schreien, klettert über die Gitter und flüchtet aus ihrem Bett. Alles Gute Zureden hat keinen Sinn, Madame ist hundmüde, will aber nicht schlafen :heul: .

    In unserem Bett will sie auch nicht schlafen. Die letzten 2 Tage habe ich mir damit beholfen sie in einen Schlafsack zu stecken, damit sie nicht aus dem Bett krabbeln kann. Aber jetzt hat sie einen neuen Trick, sie tritt die Schlupfsprossen raus und kommt jedes Mal wieder aus dem Bett raus.

    Ich babbel mir ne Stunde den Mund fusselig, ich singe etc. und sie schreit und schreit... kaum bin ich draußen kommt sie wieder raus.

    Vorgestern schlief sie abends beim Fläschchen im WoZi ein, ich freu mich schon, endlich kann ich sie mal problemlos hinlegen. Pustekuchen! Madame wird kaum habe ich sie in ihr Zimmer getragen wieder wach und schreit sofort.

    Wenn ich sie im Schlafsack hingelegt habe, dann motzte sie zwar solange ich im Zimmer war, aber war ich draußen war nach einer Minute Ruhe und 5 Min. später ratzte sie friedlich. Aber sobald sie wach wird schreit sie wieder :mad:

    Meine Tochter war so ne tolle Schläferin, selbst wenn sie mal nicht gleich schlafen konnte bzw. wollte, hatte sich sich immer in den Schlaf gelacht, mit ihren Plüschis geschmußt, blieb aber immer im Bett, selbst mit offenen Schlupfsprossen :!: Sie liebte ihr Bett, freute sich immer total wenn sie rein durfte. Wenn sie morgens aufwachte, rief sie immer freudig nach mir, aber jetzt wird sie wach und schreit hysterisch :heul:

    Ich bin echt am Ende meines Lateins, das Kind muß doch schlafen! Meine Nerven liegen total blank und im Moment bin ich auch fast immer alleine am Abend mit der Kleinen, mittags lässt sie sich gar nicht mehr hinlegen, das mußte mein Mann heute auch feststellen.

    Sie scheint im Moment zu Zahnen, aber daran kann es wohl nicht liegen, denn ansonsten ist sie gut drauf.

    VlG
    Sonja
     
  2. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    Liebe Sonja,

    heute ist wieder Vollmondnacht!!! :heul: Bestimmt liegt es darin!!

    Tizian hat gestern nacht nicht, heute vormittag nicht, geschweige denn heute nachmittag nicht geschlafen! :o Entsprechend gereizt ist der Herr!!!

    Ich hoffe sooooo sehr, dass die heutige Nacht nicht allzu heftig wird! :???: Und Dir drücke ich für Dich und Deine Maus auch die Daumen, genauso wie allen anderen Mamas mit Vollmondsüchtigen Kiddies. :tröst: :winke:
     
  3. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo Kerstin,

    leider habe ich auch heute kein Glück :heul:
    Meine Tochter sitzt noch hier im WoZi, obwohl sie schon geschlafen hatte, aber sobald ich sie in ihr Bett lege :mad:

    Hoffentlich hast Du ne ruhige Nacht :tröst: , ich glaub heut nicht mehr dran :heul:

    :winke: Sonja
     
  4. Kerstin

    Kerstin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Darmstadt
    Homepage:
    Liebe Sonja,

    bislang ist Ruhe!!! :jaja:

    Aber beim letzten Vollmond fing es auch erst um 0.00 Uhr an - dafür aber dann bis 6 Uhr morgens!!!! :heul: :o War Horror!!!

    Ich drück Dir dennoch feste die Daumen, dass die süsse Maus sooooooo müde ist, und die Äuglein von allein zufallen.


    ganz liebe mitfühlende Grüsse
    :tröst:
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Oh nein, einen wirklichen tip habe ich leider auch nicht. Wollte dir nur mal eine dicken Knuddler rüberschicken!!
     
  6. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Danke Euch!
    :heul: aber sie ist immer noch wach 8O
    Ihr sind zwar schon öfters die Äuglein zu gefallen, auf meinem Mann, der seit ner Std. zu Hause ist hat sie schon gepennt, aber sobald sie etwas wittert das nur nach Bett aussieht, ist sie hellwach und :mad:

    Ich bin so müde *gähn*

    Euch eine gute Nacht
    :winke: Sonja
     
  7. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Hallo Sonja,

    dieses Alter scheint ein Alptraum zu sein und uns auf die kommenden Jahre vorzubereiten. Annika ahat auch Schlafprobleme, aber etwas anderer Art.

    Kannst Du sie nicht ins Bett stecken und dich erst mal danebensetzen und danebenlegen und ksucheln. Leise Musik an, Dämmerlicht...

    Das wäre erst mal meine Idee.

    :winke:
     
  8. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo Conny,

    das mit dem nebendran sitzen hab ich schon versucht, sie schläft dann auch irgendwann ein, aber sobald ich raus will :mad:

    Sie war gestern bis 0 Uhr wach, irgendwann ist sie dann total erschöpft in unserem Bett eingepennt, als mein Mann sie rübertrug hat sie zwar kurz protestiert, war aber anscheinend zu müde und schlief weiter. Heut morgen um 6 Uhr kam sie dann schreiend aus dem Zimmer, krabbelte zu uns ins Bett und seit dem habe ich kein Auge mehr zu gemacht *gähn* unser Bett ist einfach zu eng (140 cm) und sie tritt, kneift und und und.
    Aber meine beiden Süßen schlafen jetzt schön.

    :winke: Sonja
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...