"Nebenhöhlenentzündung"

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von cecafu, 29. August 2005.

  1. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    Hallo zusammen!
    Meine Tochter hat immer wieder mal die Nebenhöhlen entzündet.
    Sobald sie ihren typischen Schnupfen bekommt (welcher immer direkt zieml. heftig ist), gebe ich ihr Sinupret.
    Der Arzt sagt jedesmal, vielleicht müssen die Polüpen raus?
    Muss denn immer gleich was entfernt werden? Die Polüpen haben doch schließlich auch ne Funktion, oder?
    Wie ist denn so eine Untersuchung beim Hals-Nasen-Ohren Arzt? Stelle mir das nicht angenehm für ein Kind vor, hab aber echt keine Ahnung!
    Leider ist sie ziemlich empfindlich an der Nase :bissig:
    Habt ihr eine Idee, was man noch pflanzl. ausprobieren kann.
    Gebe ihr auch Kochsalzlösung.
    Bin echt ratlos :-?
    Vielen Dank Sabine
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Hallo Sabine,
    Vor irgendwelchen Tipps: Geht zum HNO-Arzt. Die untersuchen tagtäglich empfindliche Patienten und können das in der Regel auch sehr gut. Celine ist ja schon so groß, daß man ihr erklären kann, was passiert und daß sie gut mitarbeiten kann.
    "Polypen" an sich gibt es nicht. So werden im Kleinkindalter die vergrößerten Rachenmandeln genannt, die ein Teil des lymphatischen Rachenrings sind und ein nicht zu unterschätzender Teil des Immunsystems. Es können so aber auch Schleimhautwucherungen genannt werden, die gerade bei älteren Kindern und Erwachsenen vorkommen, die aus den Nebenhöhlen bei ständig wiederkehrenden Infektionen herauswachsen, die Ausgänge verlegen und so wiederum Infektionen begünstigen.
    Was nun bei Celine los ist, wird Euch nur der HNO-Arzt sagen können. Also nichts wie hin.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    Hallo Anke,
    vielen Dank für deine ausführlichen Beitrag.
    Ich denke, du hast Recht.
    Wollte ihr nur die Untersuchung ersparen, aber ich werde einen Termin beim HNO
    Arzt machen.
    Dann habe ich endlich Klarheit.
    Vielen Dank und gute Nacht!! :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...