Nasenspray

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Nirina, 23. August 2010.

  1. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    :winke:

    Kann ich Kinder-Nasenspray eigentlich auch schon meiner Kleinen geben, auch wenn da draufsteht, dass es erst ab 2 Jahren ist? (Sie ist ja schon so gross und schwer wie manche 2jaehrige...)

    Die Maus ist sooo verschnupft :(

    Ich haette Nasic fuer Kinder hier und Olynth.
     
  2. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: Nasenspray

    Ich würde es nicht machen, bzw. erst nach Rücksprache mit dem Kinderarzt. Ab 2 Jahre steht lt. unserem KiA wohl immer auf den Medis, weil man unter 2 Jahre nicht einfach was auf eigene Faust geben soll, und nicht unbedingt, weil sie es nicht bekommen dürften. Wie es sich bei Nasenspray verhält, keine Ahnung. Aber was geht ist Salzwasserspray oder Tropfen. Wirken zwar nicht abschwellend, aber befeuchten die gereizten Schleimhäute. Haben wir bei unserer Kleinen mit ca. 6 Monaten schon bei einem Schnupfen gemacht.
     
  3. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Nasenspray

    Bei dem Salzwasserzeugs hab ich irgendwie das Gefuehl, dass es bei richtigem Schnupfen nicht mehr wirklich hilft.

    Naja, wir werden die Nacht irgendwie rumbekommen mit Luftbefeuchter und Zwiebelsaeckchen und morgen dann mal zum Doc wackeln, falls es nicht besser werden sollte.
     
  4. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nasenspray

    Bei Nasensprays lieber eher niedriger dosieren als zu früh zu hoch. Die Nasenschleimhaut kann sich so schnell dran gewöhnen, dann schwillt sie immer wieder zu auch ohne Schnupfen und ihr kommt vom Nasenspray garnicht mehr weg...

    Klar könnt ihr heut nacht wenns garnicht geht ein Sprühstoss vom Nasic für Kinder geben, aber ansonsten würd ich mir noch eins für Babys holen und das dann auch nur zur Nacht und höchstens ne Woche...

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...