Namensvorschläge für Firma gesucht!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Paulchen, 24. Januar 2010.

  1. Hey,

    ihr seid doch immer so kreativ, ich brauche mal eure Hilfe.

    Ich werde im Sommer mit einer Freundin eine GmbH gründen, eine Werbeagentur, die ganzheitlich arbeitet, was heisst, die Beratung richtet sich nach den Bedürfnissen der Kunden (natürlich), aber auch nach den Bedürfnissen der Umwelt (umweltfreundliches Papier, wasserlösliche umweltfreundliche Farben, Vermeidung von "Abfall" wie Direktmailings, keine Laminierungen, umweltverträgliche Tansporte, Produktion standortnah etc. sowas halt). Wir haben schon mehrere Kunden aus dem (hardcore-) Biobereich, aber auch Kultur und Bildung ist eine Sparte, in der wir bereits arbeiten und die wir ausbauen möchten.

    Irgendwie haben wir aber ein Brett vor dem Kopf, was die Namensfindung angeht. Es soll nicht "zu öko" sein, wir machen ja nicht nur öko. Aber es soll schon transportieren, dass wir "umweltfreundlich" und "nachhaltig" beraten und arbeiten. Und zwar full service, d.h. von der Beratung bis hin zum fertigen Produkt. Wir selber wollen auch nur hier regional arbeiten. Die Inhalte reichen von klassischer Beratung über Print, Online-Marketing und alles was noch so dazu gehört. Ich habe in den letzten 2 Jahren sehr viel Erfahrung in Bezug auf Unternehmensgründungen, staatlichen Zuschüssen etc. sammeln können, die ich für Unternehmensgründungen im entsprechenden Bereich zusätzlich nutzen könnte.

    Wir möchten Kunden bedienen, die sich als Unternehmensziel nicht unbedingt ausschliesslich Wachstum auf die Fahnen geschrieben haben, da wir überzeugt davon sind, dass ein Paradigmenwechsel in der Ökonomie im kommenden Jahrzehnt bevorsteht. Da wir nicht Hunderte Kunden bedienen können und wollen, reichen uns vielleicht zwanzig, und die schaffen wir auf jeden Fall (hab hier schon eine Akquisitionsliste von mehr als 200 entsprechenden Firmen vorliegen, 4 Unternehmen arbeiten schon mit uns). Weitere Mitarbeiter für die unterschiedlichen Bereiche, die auch aus dem klassischen Bereich kommen aber ebenfalls von diesem Paradigmenwechsel überzeugt sind, stehen schon" bei Fuß" und scharren mit denselben vor Ungeduld, wir haben uns bereits gute Lieferanten gesichert und werden jetzt in die Gespräche gehen. Da wir seit mehr als 20 Jahren in diesem Beruf arbeiten und auch schon hier regional (Rhein-Main-Gebiet) seit mehr als 10 Jahren, können wir bestehende Kontakte nutzen, um uns entsprechend zu positionieren.

    Aber: Bei allem Elan fehlt uns der Name. Irgendwie können wir bei all dem Organisieren gerade nicht kreativ sein. (Für einen selbst ist das irgendwie schwerer als für andere!). Hat jemand eine Idee?

    :winke: Katja
     
    #1 Paulchen, 24. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Januar 2010
  2. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Namensvorschläge für Firma gesucht!

    Namen direkt habe ich nicht. Wünsche Euch viel Erfolg damit
    mit eurer Firmengründung. Hört sich jedenfalls super an.

    Habt ihr schon mal mit Brainstorming versucht? Schreibt
    euer Hauptspezialgebiet heraus und versucht auf Grund
    dessen eine gute Bezeichnung rauszufischen, welches
    Merkmal quasi auf euer Produkt (das ihr anbietet)zutrifft.
    Und vielleicht fällt auf eure Aussage (Slogan) noch der Name
    dazu ein. Der Slogan sollte kurz und Aussagekräftig sein.

    Im Erklären bin ich nciht gut und hoffe du weißt in etwa was
    ich meine ?:rolleyes:

    Baba
    sabine
    :winke:
     
  3. AW: Namensvorschläge für Firma gesucht!

    Klar weiss ich was du meinst - ich bin ja Werberin *ggg*.

    Aber wir sind im Kopf so zu mit Organisatorischem, da ist keine echte "Freiheit" für die Kreativität momentan. Wir haben aber gerade telefoniert und machen uns ein Wellnesswochenende, an dem wir alle "Sorgen" zu Hause lassen und die Kopfe frei machen.

    Das Brainstorming haben wir schon gemacht.... aber es kam nichts rechtes dabei raus, was irgendwie beiden gefiel!

    Katja, *soifz*
     
  4. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Namensvorschläge für Firma gesucht!

    Ich finde bei so relativ "kleinen" Firmen und vor allem Firmen, wo es sehr um die Personen geht die sie führen (ihr seid ja bisher zu zweit) am besten, wenn die Namen im Firmennamen auftauchen - in irgendeiner Form.

    Klar ist auch das Geschmackssache.

    Aber hier vor Ort gibt es z.B. ein "Gesundheitszentrum". Da denkt man ja erstmal, auch wenn man die Homepage sieht, da sind wer weiß wie viele Leute "unter einem Dach".

    Aber dort ist "nur" eine Heilpraktikerin, die nach Anruf ein kleines Lädchen öffnet. Einmal in der Woche kommt ein Heilpraktiker dazu, der Bioresonanztherapie macht. Braucht man an einem anderen Tag einen Termin - Pech gehabt.

    Und das Schlimmste für mich: ich kenne die Namen dieser beiden Heilpraktiker immer noch nicht auswendig, weil die einfach nirgends auftauchen:???:, das finde ich sehr schade und ich kann mir vorstellen, dass es auch anderen Patienten so geht.

    Eine Bekannte von mir hatte einen Bioladen, der hieß "Bio bei B....", und das passte einfach auch so.

    Also vielleicht schlicht und einfach eure Namen .... & .... und darunter Werbeagentur und als Slogan "Wir machen unsere Arbeit ökologisch".

    Ich weiß, im Grunde sehr unkreativ :???: und nur meine bescheidene Meinung.

    Liebe Grüße,
    Bine
     
  5. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Namensvorschläge für Firma gesucht!

    Hallo Katja,

    ohja stimmt ja, war wohl zu voreilig :hahaha:

    Aber ein Wellnesswochenende ist sicher super um auf
    andere Gedanken zu kommen. Ich weiß auch nur, das
    wir auch vor kurzem nach nem neuen Namen suchen
    bzw. es gerade am austüffteln sind. Aber auch mit Hilfe
    von einem Beratungsteam. Wir machen so vieles, aber
    es kam halt nie zum Vorschein, was eigentlich unser
    Hauptgebiet ist, bzw. das in wenigen Sätzen zu formulieren
    ist gar nicht so einfach. :))).

    Also viel Glück weiterhin und bin schon
    neugierig zu welchen Namen ihr letztendlich kommen
    werdet.

    Liebe grüße
    sabine
    :winke:
     
  6. Annemie

    Annemie Living for LilliFee

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Namensvorschläge für Firma gesucht!

    Hallo Katja,

    mir ging beim Lesen der Name "Ganz natürlich (werben)" durch den Kopf.
    Ich weiß nicht warum und kann es nicht groß begründen, aber es ging mir so dadurch.

    LG
    Eva
     
  7. AW: Namensvorschläge für Firma gesucht!

    Liebe Wölfin,

    das geht nicht, weil wir beide schon eine Einmann Agentur haben (jeweils), die mit unserem Namen gelabelt ist :) und parallel erst mal weiterlaufen muss. Ansonsten bin ich bei dir.


    Ökologisch ist auch ein Anspruch, den wir nicht 100% werden halten können (u.b. wenn wir mal mit dem Auto zum Drucker fahren), von daher will ich mit diesen Aussagen vorsichtig umgehen.

    Katja
     
  8. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Namensvorschläge für Firma gesucht!

    Ich würde

    "Green"

    vorschlagen

    :-D


    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...