Nahrungsumstellung von Aptamil Comfort

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von tinkerbell86, 7. August 2010.

  1. :winke: und einen wunderschönen guten Morgen an alle!

    Hätte da mal wieder eine kleine Frage.
    Unser Sohn Lennox (17 Wochen) bekommt nun seit einiger Zeit Aptamil Comfort, nun ist es aber so, dass seit 1-2 Wochen sein Stuhl sehr flüssig ist.Mir zumindest zu flüssig!
    Wir würden nun gerne umstellen auf eine normale Milch.
    Meine Frage: Auf welche Milch stelle ich denn jetzt am besten um?
    Die 1er von Aptamil hat ja weniger Stärke, also eine geringere Sättigung als die Comfort, und die 2er soll man ja erst ab 6 Monaten füttern.
    Muss dazu sagen dass Lennox ein ganz guter Esser ist und obendrein fast 8 kg wiegt (genau kann ich`s im Moment nich sagen, Waage ist kaputt)!

    Wäre schön wenn mir da jemand weiterhelfen könnte ;)

    Liebe Grüße Mona
     
  2. claudel

    claudel Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: Nahrungsumstellung von Aptamil Comfort

    Hallo,

    hast Du die 1er von Aptamil schon probiert?

    Ich nehme die auch. Ich habe sogar das Gefühl dass Sebastian von der 1er Milch schneller
    satt wird als von Comfort. Von Comfort hat er jedenfalls mehr getrunken. Ich habe die ganze Zeit
    Pre gefüttert aber das reicht jetzt auch nicht mehr aus. Comfort hatte ich nur mal kurzfristig als er so Bauchkrämpfe hatte. Mit der 1er komme ich jetzt gut hin.
    Probier es doch aus.

    Gruß
    Claudia
     
  3. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Nahrungsumstellung von Aptamil Comfort

    Moin, wie wäre es wenn Du ihm nun einfach den Karottenbrei anbietest .... dann wird der Stuhlgang erst mal wieder fester.
    Eine Woche Karottenmus vor einer Flasche
    Zweite Woche Karotten-Kartoffelmus plus Flasche
    dritte Woche plus Fleisch und Fett = eine Flasche ersetzt

    Abends einen leckeren Milchbrei in der vierten Beikostwoche beginnen. Schon wird der Stuhlgang noch ein wenig griffiger.

    Bei den Trinkmengen die dein Kind braucht wird jede prebiotische Nahrung weichen Stuhlgang produzieren. Ich schätze es nimmt sich nichts ob du Comfort oder Aptamil 1 nimmst. Wenn dein Schatz Beikostzeichen sendet, dann löffle drauf los

    :koch: Grüßle Ute
     
  4. AW: Nahrungsumstellung von Aptamil Comfort

    Danke liebe Ute für die Tipps!War auch heute gleich mal fleißig einkaufen!
    Wir löffeln dann mal drau los!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...