Nähmaschine Unterfaden

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Nilly, 10. Mai 2010.

  1. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    Hallo,

    ich weiß nicht wo ich mit meinem Problem hin soll und versuche hier mal mein Glück.
    Heute Mittag ist mir eine Nadels abgebrochen (ich hab eine relativ neue Singer). Danach hab ich sie gewechselt und jetzt kommt der Unterfaden nicht mehr hoch. Alle 20 ;-) Ersatznadeln hab ich ausprobiert und bei keiner kam der Unterfaden mit hoch.
    Hat jemand eine Idee an was es liegen könnte?

    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. Regina

    Regina Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nähmaschine Unterfaden

    Vielleicht hat die Nadel beim Abbrechen den Greifer beschädigt.

    So etwas ähnliches hatte ich auch mal bei meiner ganz neuen Maschine, da war ein feiner Grat und zog deshalb schlaufen.

    LG Regina
     
  3. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Nähmaschine Unterfaden

    Hmmmm, hast du mal geschaut ob sich durch die "Wucht" beim Nadelabrechen irgendwas verschoben hat?
    Spulengehäuse oder Halterung oä.?
    Oder vielleicht hat sich das abgebrochene Stück irgendwo verklemmt?
     
  4. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Nähmaschine Unterfaden

    Ich hab sie schon auseinander genommen und auch wieder alles eingesetzt, aber der Faden kommt nicht hoch.
     
  5. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.877
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Nähmaschine Unterfaden

    Das muss an der Spule liegen..hm.. Manchmal stört schon ein klitzekleiner Grat und doof is *grummel* Kuck mal alles nochmal durch und versuch mal wenn du die Möglichkeit hast ne andere Spule ;)
     
  6. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Nähmaschine Unterfaden

    Ich hol das Thema noch mal hoch, weil ich jetzt das geiche Problem habe :heul:

    Stephanie, weißt Du, woran es bei Dir lag?
     
  7. Nilly

    Nilly Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    am Bodensee
    Homepage:
    AW: Nähmaschine Unterfaden

    Nein, tut mir leid.
    Ich hab sie eingesendet, da ich ja noch Garantie habe und sie wurde kostenfrei repariert. Mußte zwar 3 Wochen warten, aber jetzt läuft das gute Ding wieder :)
     
  8. Riccarda

    Riccarda hat ihre eigenen Regeln und Gesetze

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Nähmaschine Unterfaden

    ich hab auch eine singer nähmaschine, 25 jahre alt - und habe nach dem kauf erfahren, dass die sach emit dem unterfaden bei singer ein altes leiden ist. dachte aber, dass sich dieses leiden inzwischen aufgelöst hat...

    langer rede kurzer sinn. ich würde die maschine gleich einschicken oder zur reparatur bringen und nicht lange selbst herumbastelt. nicht dass noch die garantie verfällt.

    lg
    riccarda
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...