nächtliches Aufwachen und andere Problemchen

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Aprilblume, 30. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo liebe Mamas und Papas!
    Habe mich soeben Neuregistrieren lassen, da ich langsam am verzweifeln bin und deshalb auf hilfreiche Tipps und Erfahrungen hoffe!
    Unsere Florine (knappe 9 Monate alt) schlief bisher seit ihrer 2.Lebenswoche im Kinderzimmer in ihrem eigenen Bettchen, ohne weitere Probleme. Nur, wenn sie etwas krank war, schlief sie bei uns im Bett, weil sonst das nächtliche Aufstehen unerträglich gewesen wären.
    Vor knapp 4 Wochen zog sich Florine einen grippalen Infekt zu, dem vor einer Woche eine Mittelohrentzündung folgte! Sie suchte förmlich nach körperlichen Kontakt, auch tagsüber, den wir ihr auch gaben. Seit knapp 3 Tagen schläft sie wieder im eigenen Bett ohne Probleme ein, nur kommt sie jetzt nachts immer gegen halb 4 und ist putzmunter. Gleichzeitig versucht sie einzuschlafen, versucht es teilweise sitzend mit Kopf bei mir auf dem Bauch! Nach etwa 2 bis 2,5 Stunden schläft sie urplötzlich ein!
    Zudem kommt, dass sie tagsüber extrem aufmerksamsbedürftig ist, gleich das weinen anfängt, wenn ich mal das Zimmer verlasse und sogar, wenn Papa sie hält und ich nur kurz aus dem Blickfeld bin. Am liebsten würde sie mit einem von uns nur durch die Wohnung laufen (krabbeln geht noch nicht, wobei Vierfüsslerstand und rückwärtsrobben prima funktioniert!)
    Komme dadurch zu gar nichts mehr und bin zudem unausgeschlafen!
    Weiß jemand Rat?
    Daggi







    Hallo Daggi,

    war das ein Versehen dass deine Anfrage geschlossen ist? Melde dich einfach per PN dann öffne ich sie wieder. Grüßle Ute
     
    #1 Aprilblume, 30. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Dezember 2005
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...