Nach 2KS spontan entbinden?

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von muesle1979, 2. April 2010.

  1. Hallo Zusammen,

    ich habe meine 2 Söhne "leider" per KS bekommen.

    Bei Laurin hatte ich einen Blasensprung, regelmässige Wehen, der MuMu ging 7cm auf,der Kleine ist aber nicht ins Becken gerutscht und die Herztöne waren dann sehr, sehr schlecht und es wurde ein KS gemacht.
    Er hatte am Hinterkopf eine riesengroße Beule. - Diagnose lautete: sekundäre Sectio wegen hohem Geradstand aus hinterer Hinterhauptslage

    Bei Merlin hatte ich auch einen Blasensprung, keine regelmässige Wehen, der MuMu ging nur auf 2cm auf, der Kleine ist auch nicht ins Becken gerutscht und wegen dem 1. KS haben sie die Geburt nicht eingeleitet und dann wieder einen KS gmacht. Diagnose: sekundäre Resectio wegen hohem Geradstand aus hinterer Hinterhauptslage

    Mich würde jetzt interessieren, ob es nach 2 KS möglich ist, ein Kind spontan zu enbinden. Bzw wie groß die Gefahr einer UterusRuptur wirklich gegeben ist!?

    Gibt es hier im Forum Mädels, die nach 2 Ks spontan enbunden haben?

    Vielen lieben Dank für die ANtworten.
    Lg, Babsi
     
  2. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Nach 2KS spontan entbinden?

    :winke: Babsi.
    also für das KH, wo meine Kinder zur Welt kamen gibt es nach 2 KS (noch dazu nach dem Verlauf) wieder einen KS. Man hatte bei mir schon Angst , dass die Narbe nicht halten könnte… Nach Wehenstillstand gabs dann bei mir auch den Wehentropf und damit gings dann auch, trotz Hinterhauptslage (hatten wir auch)
    Denke mal einen Versuch kannst Du sicherlich starten, aber bei dem kleinsten Risiko bist Du sicher wieder im OP-Saal
    LG Uta
     
  3. AW: Nach 2KS spontan entbinden?

    Danke Ute für deine Antwort.
    In "Meinem" KH wird es "leider" auch so gehandhabt, dass nach 2 KS automatisch ein weiterer folgt. Naja, jetzt genieße ich zuerst mal meine 2 Jungs....und in ein paar Jahren folgt dann das dritte:)
    Wer weiß, vielleicht ändert sich bis dahin noch einiges was das anbelangt...

    Liebe Grüsse, Babsi
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...