Na, das kann ja noch was geben

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von Frau Anschela, 18. August 2008.

  1. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :hahaha:

    Heute sollen die Kinder Zahlen erfassen üben. Es gibt ein Suchbild. Dazu auf einem anderen Blatt diverse Motive mit Kästchen daneben, die je nach Anzahl des Objekts bunt ausgemalt werden sollen.

    Tja. Nun geht es um die Katze. Die Katze ist nicht auf dem Bild. Sie IST nicht auf dem Bild. Echt nicht. Also Null.

    Schöne Lösung - wenn mein Töchterlein das akzeptieren würde. Nein, sie WILL die nicht vorhandene Katze finden. Findet, dass NULL keine richtige Zahl ist und weigert sich unter Fluchen und Tränen die Katze einfach zu überspringen.

    Ich musste jetzt doch mal kurz den Raum verlassen und beiß mal eben virtuell in die Tischkante.

    Man kann sich das Leben auch schwer machen. :ochne:

    Liebe Grüße
    Angela
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Na, das kann ja noch was geben

    Angela....:meditiere

    immer ruhig Blut, ich glaub wir hatten mal das gleiche Problem:hahaha:

    LG
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Na, das kann ja noch was geben

    Soll eine reinmalen und ein Kästchen bunt machen. Gegen fundamentales Weltbild kommt man nicht an.

    Salat
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Na, das kann ja noch was geben

    Das Kommando müsstest du mal meiner Tochter geben. SIE regt sich auf. :hahaha: Aber gut zu wissen, dass sie nicht alleine damit steht.

    An sich 'ne coole Idee. Nur ist das leider ein Schuleigentumsbuch (also die Aufgabe mit dem Suchbild) Da darf nix reingemalt werden.

    Ich versteh sowieso nicht wirklich, warum es nicht einfach 1 Buch gibt mit Aufgaben und Übungen gleichzeitig. Müssen die echt aus einem Buch die Aufgabe nehmen, die sie in das andere Buch reinmalen? Die schleppen sich ja 'nen Wolf. Okay, anderes Thema. :-D

    Liebe Grüße
    Angela
     
  5. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Na, das kann ja noch was geben

    Huhu,

    ich hätt jetzt auch Salats Tipp gesagt*grummel*

    Allerdings finde ich es ehrlich gesagt auch blöd, das bei euch die 1.Klässler Bücher Schuleigentum sind.

    Bei gibts gerade die umsonst, somit können die Kids reinschreiben.Erst ab der 2. Klasse gibts die "Ausleihbücher"

    Lg,
    Michaela
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Na, das kann ja noch was geben

    Finde ich auch blöd. Es ist auch schon ein Strich drin und ein Knick. :umfall: Wohlgemerkt: Sie hat das Buch seit heute. Äh... ob das Ende des Schuljahres noch von einem weiteren Kind zu benutzen ist, wage ich mal vorsichtig zu bezweifeln.

    Wir haben zwar nur 12,95 Euro für die Bücher gezahlt, weil wir eben so gut wie keine Bücher brauchen. Aber mir wäre es doch auch lieber gewesen, ich hätte mehr bezahlt und dafür wäre es unser Eigentum.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  7. AW: Na, das kann ja noch was geben

    Kann man da nicht mit Bleistift reinmalen und wieder ausradieren? Oder eine ausgeschnittene Katze aus Papier, die sich mal eben da aufhält, deine Tochter malt ein Kästchen mit Bleistift, dann geht die Katze weg und deine Tochter radiert wieder aus? Oder mit Zaubertinte?
     
  8. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Na, das kann ja noch was geben

    :winke:

    zwischenzeitlich hat sie sich beruhigt und das Nichtvorhandensein der Katze akzeptiert. :hahaha:

    Ich meine für den Moment wäre es sicher eine nette Lösung gewesen, da eine Katze "hinzuzaubern" aber ich bezweifle, dass das so wirklich förderlich gewesen wäre.

    Es gibt nun mal eine Null. Wo nix ist, ist nix. Und sie ist nicht Pippi Langstrumpf, die sich die Welt machen kann, wie sie ihr gefällt.

    Muss sie durch (und ich wohl auch) :-D

    Liebe Grüße
    Angela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...