Na bitte ...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Kathi, 23. Dezember 2010.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    In der letzten und vorletzten Woche hatte ich echt Pech mit der Bahn.

    Einmal stand ich bei der Kälte 45 Minuten bei uns auf dem Bahnhof. Im 2-Minuten-Takt kamen immer andere Meldungen über Verspätungen von einer Computerstimme :umfall:) und als ich über die SOS-Säule nachfragte, welche der Meldungen denn jetzt stimmt, kam die lapidare Info, dass wegen eines Oberleitungsschadens gar nichts fährt. :piebts: Gut, ich habe mich geärger und zum Glück eine Mitfahrgelegenheit gefunden.

    Dann war in der letzten Wioche nachts beim letzten Zug ein Stellwerksschaden, so dass mein Mann mich abholen musste. Es war niemand mehr da, der z.B. einen Taxischein ausstellen konnte. Der Lokführer durfte leider nicht :piebts:.

    Daraufhin habe ich mich beschwert und heute hat mich ein netter Mitarbeiter angerufen und mir einen 20-Euro-Reisegutschein zugesagt.

    Das ist doch immerhin was. Ich wollte eigentlich noch an die Abo-Stelle schreiben, da ich seit einer Woche nicht mehr mit dem Zug fahre, weil die entweder ausfallen oder massiv verspätet fahren (Castor-Gegner haben ein Stellwerk angezündet :umfall: und dann noch das Wetter :piebts: ) und ich mein Abo ja trotzdem bezahlen muss. Aber das kann ich ja nun getrost lassen. Obwohl der Mitarbeiter mir sagte, dass ich das trotzdem machen soll. Aber nö, das muss ja nun nicht sein.

    Danke, DB, das ist immerhin ein Entgegenkommen für die Ärgernisse der letzten 2 Wochen :bravo:.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...