Muttertag, was ist das?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von sandra1602, 14. Mai 2006.

  1. sandra1602

    sandra1602 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund Kirchlinde
    Fragte heut Morgen mein 6 Jahre alter Sohn als Papa mit Blumen vom Brötchen holen kam. Auf Papa's Frage ob er und seine Schwester denn im KiGa nichts gebastelt oder ein Lied/Gedicht gelernt hätte, (wie es ja eigendlich üblich ist) zuckte er nur mit den Schultern und fragte:

    Muttertag was ist das?


    Ich bin entsetzt! Das ist ja mal ein richtiges Armutszeugnis für einen KiGa!

    Letztes Jahr im anderen KiGa konnte er nichts basteln weil er just die Woche davor krank war, also kann er sich wohl nichtmehr dran erinnern.

    Ich wünsche euch allen trotzdem (erstrecht) einen schönen Muttertag...Sandra
     
  2. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Muttertag, was ist das?

    Ui, das find ich aber auch traurig, dass da in eurem Kindergarten gar nicht drauf eingegangen wird. Schade. Frag doch mal am Montag nach warum sie das nicht machen? Das würd mich schon mal interessieren...

    Ich wünsch Dir trotzdem einen schönen Muttertag!
     
  3. AW: Muttertag, was ist das?

    das find ich aber echt doof...

    hier im kindergarten haben sie am freitag eine muttertagsfeier gemacht alles eltern haben kaffe und kuchen bekommen und die kinder haben progrmm gemacht (hat meine freundin eine der mütter erzählt...)
     
  4. Laney

    Laney Strandluder

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Muttertag, was ist das?

    Sandra,

    ich kann mich nur Steffie anschließen: frag doch mal im KiGa nach, ob es dort nicht thematisiert wird.

    Aber mal davon abgesehen, dass im KiGa nicht gebastet wurde: WAS Muttertag bedeutet, dass sollten Kindern doch auch von den Eltern lernen.

    LG
     
  5. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Muttertag, was ist das?

    Hm, vielleicht haben sie gebastelt und er fand es doof?

    Ich würde mal dort auch etwas nachhaken.
     
  6. Babuu

    Babuu Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2004
    Beiträge:
    7.930
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    *Ba-Wü*
    Homepage:
    AW: Muttertag, was ist das?

    Huhuuu,

    ich find das auch schade und würde mal nachfragen.

    meine mittlere war die Woche auch nicht im KiGa und hat daher auch nix gebastelt....und so richtig wweiß sie glaub auch nicht was heute ist*gg*.

    Mein Sohn hat aus der Schule ein gebasteltes Herz mit einem Gedicht und einem Pflänzchen mitgebracht!:bravo:

    Ich wünsch dir trotzdem einen schönen Muttertag!
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Muttertag, was ist das?

    Das ist ja echt doof.

    Bei uns hat heute Yannick den Papa aufgeklärt, das ich jetzt liegen bleiben darf und der Papa das Frühstück machen muß, weil ja Muttertag ist und nicht Vatertag:lichtan:

    Lara war enttäuscht das sie von Yannick kein Geschenk bekam, da meinte er ich bastel Dir auch was zum Schwestertag:hahaha:

    Lg
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...