Muttermilch in Flaschen für unterwegs?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Safiyya, 6. September 2005.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo zusammen


    Kann man abgepumpte Muttermilch zu Hause schon erwärmen und dann in einer Thermobox mit nehmen, damit das Baby unterwegs die Flasche bekommen kann?

    Dann könnte meine Schwiegermutter länger Ausflüge bzw. Stadtbummeln planen, wenn ich später auf der Arbeit bin.
     
  2. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Hi Safiyya,
    yep, das geht - wenn der Ausflug nicht zulange ist und die leckere Mumi nicht länger als (so haben wir es gemacht, wie die "offizielle" Regel ist, weiss ich nicht) 2-3 warm bzw. Zimmerwarm ist. Wegen der Verkeimung.
    Unser Mäuslein war da unkritisch und fand Mumi auch Zimmerwarm ganz lecker, deshalb hat mein Göttergatte es manchmal auch so gemacht: gekühlte Mumi in Thermobox gekühlt mitgenommen und entweder, war dann die Milch bis zum Füttern von alleine Zimmerwarm, oder er hat sie eben dann dort wo er war kurz unter dem heissen Wasserhahn aufgewärmt. (Einfach Flasche unter fliessendem warmen Wasser sachte Schwenken - und schwupps, fertig !)
    LG Schnäuzelchen
     
  3. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Könnte man sie denn auch zu Hause schon aufwärmen und dann in der Thermobox mitnehmen damit sie warm bleibt? :???:
    Denn zum Beispiel in der Stadt ist es nicht einfach warmes Wasser zu finden.
     
  4. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    Hallo Safiyya,
    Angewärmte Mumi kannst Du mitnehmen. Kannst sie ja ein paar Grad wärmer machen (aber nicht zu warm).

    Ähm, wenn Deine Ma irgendwo einen Kaffeetrinken geht, haben die sicher auch warmes Wasser oder eine Steckdose (ggf. Babykostwärmer mitgeben).... ???
     
  5. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Ja, klar doch. Wie gesagt: warm machen, mitnehmen, füttern - kein Problem, solange sie nicht länger als 3h warm gehalten wird (Verkeimung)
     
  6. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Sehr schön, dann wäre dann das Problem gelöst.

    Vielen Dank :prima:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. muttermilch in flasche für unterwegs

Die Seite wird geladen...