Mutter-Kind-Kur

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Nadin, 8. Dezember 2007.

  1. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    Ich habe mir von der Barmer jetzt einen Antrag schicken lassen, und muss den ja vom Arzt ausfüllen lassen.

    -nun taucht schon das erste Problem auf.
    Ich habe einige Krankheiten, Probleme und Angsattacken, war mit den meisten Dingen aber noch nie beim Arzt, weril ich da nicht so gerne drüber rede.
    Wenn ich dem Arzt dann die ganze Liste vorlege, denkt der doch ich will ihn verarschen, und nur mal Urlaub haben, oder?

    Der Selbstauskunftsbogen, was gehört da alles rein? Wie weit muss ich da was aufschreiben, ist ja nun doch alles irgendwie Privatsphäre, und ich weiß nicht ob ich gerne möchte das die Krankenkasse erfährt wie oft ich Stress mit meinem Mann hab oder sowas.



    Ich hab irgendwie tausend Bedenken, weiß aber das ich die Kur dringend nötig habe, da sich einige, grade auch die psychischen Sachen verschlimmert haben.


    Wie ist das mit dem Alter der Kinder, könnte das bei uns zum Problem werden? Sind die noch zu klein?


    Danke schonmal.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...